Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Ohne Führerschein, mit Drogen und Schlagring
Die Region Osterode Ohne Führerschein, mit Drogen und Schlagring
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:16 19.10.2016
Spitzenreiter der Messung war ein Fahrer, der abzüglich der vorgegebenen Toleranz 119 Kilometer pro Stunde auf dem Tacho hatte, so die Polizei.  Quelle: dpa (Symbolbild)
Anzeige
Osterode

Die Kontrolle habe im Zusammenhang der Verkehrssicherheitsinitiative 2020 des Landes Niedersachsen gestanden, teilte die Polizei mit. "Hierbei gilt es vorrangig, die Unfallzahlen durch gezielte Maßnahmen wie Geschwindigkeitsmessungen zu senken und den Autofahrer für bedachtes Führen eines Fahrzeugs zu sensibilisieren", erklärte ein Sprecher.

Spitzenreiter der Messung sei ein Fahrer gewesen, der abzüglich der vorgegebenen Toleranz 119 Kilometer pro Stunde auf dem Tacho hatte. Erlaubt sind an dieser Stelle 80 Stundenkilometer. Ein 32-Jähriger könnte zudem, so die Polizei, keinen Führerschein vorlegen, nachdem er wegen einer Geschwindigkeitsüberschreitung angehalten worden war.

"Die spätere Überprüfung ergab, dass die Fahrerlaubnis seit längerem entzogen ist und er nicht berechtigt war, ein Fahrzeug im öffentlichen Verkehrsraum zu führen", sagte der Sprecher. Während der Kontrolle hätten die Beamten zudem festgestellt, dass der Mann Drogen genommen hatte. Bei der Durchsuchung fiel den Polizisten ein Schlagring in die Hände. Gegen den Osteroder wurden mehrere Strafverfahren eingeleitet.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Schadstoffe aus privaten Haushalten werden von Montag, 17., bis Freitag, 21. Oktober, im Landkreis Osterode gesammelt. Nach Angaben der Kreisverwaltung sollen damit zum zweiten Mal in diesem Jahr rund 50 Sammelstellen von einer Fachfirma angefahren werden.

12.10.2016
Osterode Mindestens 500 Euro Sachschaden - Durch Fenster in Haus eingebrochen

Unbekannte haben zwischen Montagabend und Dienstagnachmittag mit einem Stein eine Fensterscheibe in einem Wohnhaus am Pommernweg eingeworfen. Angaben der Polizei zufolge drangen sie in das Gebäude ein und durchsuchten Schränke.

12.10.2016
Osterode Autofahrer kontrolliert - Duderstädter unter Drogen

Bei einer Verkehrskontrolle auf der Bad Lauterberger Bahnhofstraße ist am Dienstagnachmittag, 4. Oktober, ein Autofahrer aus Duderstadt positiv auf Marihuana getestet worden.

12.10.2016
Anzeige