Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Pkw rammt Lkw, dreht und überschlägt sich
Die Region Osterode Pkw rammt Lkw, dreht und überschlägt sich
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:26 06.01.2017
Das Unfallfahrzeug bleibt im Graben liegen. Quelle: R
Anzeige
Aschenhütte

Gegen 13.20 Uhr hatte der Fahrer eines Skoda in Richtung Herzberg fahrend einen Sattelzug aus Polen überholt. Vermutlich wegen eines Fahrfehlers tuschierte der Pkw den Lastwagen an der Seite, drehte und überschlug sich. Das Fahrzeug blieb schließlich im Graben liegen. Ersthelfer zogen den verletzten Autofahrer aus dem Saalfeldkreis aus dem Graben, der in das Herzberger Krankenhaus gebracht wurde.

Da das Fahrzeugwrack qualmte, wurde die Feuerwehr Herzberg zu Hilfe gerufen, die mit 15 Mann vor Ort war und den Pkw ablöschte. Der Verkehr wurde wegen der Bergungsarbeiten ab der Auffahrt Osterode/Leege über die Nebenstrecke nach Herzberg umgeleitet. Es entstand ein mehrere Kilometer langer Stau, der von Osterode bis Aschenhütte reichte.    mp

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Weil er eine Wette verloren hat, steht dem Bürgermeister von Osterode am Harz ein zweifelhaftes Vergnügen bevor. Am 13. Januar werde Klaus Becker (parteilos) in das eiskalte Wasser des Osteroder Freibades springen, teilte ein Stadtsprecher am Freitag mit.

06.01.2017

Zum Beginn des Jahres richtet der Milchkontrollverband Elbe-Weser seine Ringversammlungen aus. Beim Termin für den Vereinsbereich Göttingen-Ost am Donnerstag, 26. Januar, ab 10 Uhr im Gasthof Trüter in Hattorf referiert Rüdiger Schmidt von einem Tiergesundheitsunternehmen über das Thema „Kälbermanagement - Lebenstagsleistung.“

09.01.2017

Der Winter ist da. Nach Schneeflällen in den vergangenen Tagen haben erste Skigebiete geöffnet. Am Donnerstagabend vermeldet der Harz-Schneebericht (wintersport.harzinfo.de), dass 21 von 52 Pisten geöffnet, 113 von 708 Kilometern Loipen gespurt und 18 von 35 Rodelbahnen präpariert sind.

08.01.2017
Anzeige