Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Bei Hattorf berauscht am Steuer
Die Region Osterode Bei Hattorf berauscht am Steuer
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
13:56 07.11.2018
Symbolfoto Quelle: dpa
Hattorf

Weil er unter Einfluss berauschender Mittel am Steuer saß, hat die Polizei eine Blutprobe bei einem 32 Jahre alten Autofahrer angeordnet.

Kontrolliert hat die Polizei den 32-jährigen Mann aus Osterode in Hattorf, nachdem dieser am Montag um 15.30 Uhr auf dem kommunalen Verbindungsweg zwischen Hattorf und Schwiegershausen unterwegs war. Dabei stellten die Beamte fest, dass der Mann unter dem Einfluss berauschender Mittel stand. Eine Blutprobe wurde entnommen.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einer etwa vierstündigen Tempokontrolle am Dienstagnachmittag im Bereich Leegekurve auf der B 243 sind nach Angaben der Polizei 83 Fahrer zu schnell gewesen.

07.11.2018
Osterode Diebstahl auf Baustelle im Bussardweg - Unbekannte stehlen Werkzeug in Hattorf

Unbekannte Täter haben von einer Baustelle im Bussardweg in Hattorf Werkzeug und ein Kofferradio entwendet. Nach Polizeiangaben entstand dem Geschädigten ein Schaden von 1750 Euro.

06.11.2018
Osterode 39-Jähriger erkennt Situation zu spät - 50-Jähriger bei Unfall auf B 243 verletzt

Ein 39-jähriger Autofahrer aus Elbingerode ist am Montag gegen 19.15 Uhr auf der B 243 auf das Auto eines 50-jährigen Langelsheimers aufgefahren. Der Langelsheimer wurde bei dem Unfall leicht verletzt.

06.11.2018