Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Schwere Brandstiftung im Bad Sachsa
Die Region Osterode Schwere Brandstiftung im Bad Sachsa
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
08:39 29.08.2018
Schwere Brandstiftung im Bad Sachsa. Quelle: DPA (Symbolbild)
Anzeige
Bad Sachsa

Bislang Unbekannte haben am Dienstagmorgen das Jugendzentrum in Bad Sachsa in Brand gesetzt. Die Ermittlungen der Polizei dazu laufen.

Nach Schilderung der Polizei in Bad Lauterberg ist es am Dienstagmorgen gegen 9.40 Uhr im Jugendzentrum Bad Sachsa zu einer schweren Brandstiftung gekommen. Dort sei ein provisorisch mit Folie repariertes Fenster in Brand gesetzt worden.

Personen, die sich zu der Zeit im Jugendzentrum befanden, beobachteten den Vorfall. Sie konnten die Flammen rechtzeitig löschen. Die Ermittlungen zur Brandursache dauerten derzeit noch an.

Weitere Zeugen können sich an die Polizei Bad Lauterberg unter Telefon 0 55 24 / 96 31 15 oder 0 55 23 / 481 melden.

Von mib

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Osterode 5000 Euro Schaden an VW Golf - Unbekannte zerkratzen Autolack in Osterode

Unbekannte Täter haben am Montag gegen 7.30 Uhr einen VW Golf in der Ölmühlengasse in Osterode zerkratzt. Wie die Polizei am Dienstag mitteilte, belaufe sich der Schaden auf rund 5000 Euro.

28.08.2018

In drei von acht überprüften Geschäften im Bereich des Südharzes sind Jugendlichen bei Testkäufen alkoholische Getränke verkauft worden.

27.08.2018

Zwei leicht verletzte Autofahrer und zwei Fahrzeuge mit Totalschaden –das ist die Bilanz eines Verkehrsunfalls, der sich am Freitag, 24. August, in Hattorf ereignet hat.

27.08.2018
Anzeige