Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Jugendlicher bei Streit am Osterfeuer verletzt
Die Region Osterode Jugendlicher bei Streit am Osterfeuer verletzt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:21 02.04.2018
Am Osterfeuer in Osterode gerieten die jungen Männer in Streit. Hier ein Symbolbild eines anderen Feuers. Quelle: dpa
Osterode

Nach Angaben der Polizei gerieten gegen 23.30 Uhr auf dem Osterfeuerplatz auf der Lindenstraße ein 18-jähriger und ein 17-Jähriger in Streit. Der Ältere zog unvermittelt seine Jacke aus und schlug sie dem dem Kontrahenten ins Gesicht. Hierbei erlitt der Jugendliche – vermutlich durch den Reißverschluss der Jacke – eine Platzwunde im Gesicht. Die Brille des Jugendlichen wurde dabei ebenfalls beschädigt. Der Jugendliche musste ärztlich versorgt werden, teilte die Polizei mit.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Osterode Feuerwehreinsatz in Bad Sachsa - Brand auf früherem Kinderheim-Gelände

Vermutlich infolge Brandstiftung ist nach Polizeiangaben der Eingangsvorbau zu einem derzeit unbewohnten und leerstehenden ehemaligen Kinderheim in Bad Sachsa stark beschädigt worden. Den Sachschaden beziffern die Beamten auf rund 30000 Euro, Personen seien nicht zu Schaden gekommen.

03.04.2018
Osterode 1000 Freizeittipps für den Harz - Neue Broschüre stellt Attraktionen vor

In einer neuen Broschüre haben die beiden Autoren Roland Lange und Christian Dolle „1000 Freizeittipps“ zusammengetragen, die Touristen und Einheimische im Harz erleben können. Ausflugsziele, Sehenswürdigkeiten, Sport, Kultur, Veranstaltungen und viele Fotos sind darin zu finden.

01.04.2018

Nach einer Unfallflucht in Osterode sucht die Polizei Zeugen. Am Mittwochmorgen habe ein Unbekannter mit seinem Fahrzeug einen geparkten VW Beetle an der Eisensteinstraße beschädigt und sich anschließend vom Unfallort entfernt.

29.03.2018