Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode Streit in Hattorf eskaliert
Die Region Osterode Streit in Hattorf eskaliert
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
16:03 15.10.2017
Symbolbild Quelle: dpa
Hattorf

Erst kamen sie in Streit, dann setzte es einen Kopfstoß: Eine Feier in Hattorf endete in der Nacht zu Sonntag mit einer Körperverletzung und einem Polizeieinsatz.

Nach Angaben der Polizei gerieten ein 45 Jahre alter Mann und eine 48-jährige Frau zunächst in einen verbalen Streit, der später handfest wurde. Nach eine, Kopfstoß wurde gegen 0.45 Uhr die Polizei alarmiert. Der 48-Jährige verletzte sich an der Nase. Sowohl Opfer als auch Täter standen unter Alkoholeinfluss. Zeugen, die Angaben zum Vorfall machen können, werden gebeten, sich bei der Polizei in Osterode zu melden.

Von Nadine Eckermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Osterode Einbruchsversuch gescheitert - Täter scheitern am Schloss

Bisher unbekannte Täter haben am Sonnabendnachmittag einen Einbruchsversuch in eine Wohnung am Hattorfer Hermann-Löns-Weg unternommen. Nach Angaben der Polizei scheiterten sie am Schloss.

15.10.2017
Osterode Versuchter Einbruch in Bad Sachsa - Einbrecher scheitern an Schließanlage

Bisher unbekannte Täter haben in der Nacht zu Freitag, 13. Oktober, versucht, in das Bürogebäude eines Ferienparks einzubrechen. Nach Angeben der Täter scheiterten die Täter an der Schließanlage.

14.10.2017

Landwirt Daniel Wehmeyer aus Düna ist in der Kategorie „Biolandwirt“ des CeresAward 2017, dem bedeutendsten Preis für Landwirte im gesamten deutschen Sprachraum, als bester Biobauer ausgezeichnet worden.

12.10.2017