Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Osterode 88-Jährige Opfer von Trickdieben
Die Region Osterode 88-Jährige Opfer von Trickdieben
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
12:51 11.03.2018
Symbolbild Quelle: dpa
Anzeige
Bad lauterberg

Während ihres Einkaufes in einem Lebensmitteldiscounter an der Lutterstraße in Bad Lauterberg, so heißt es im Polizeibericht, wurde eine 88-jährige Lauterbergerin von einem noch unbekannten Mann gegen 11.20 Uhr im Bereich der Kühltruhen angesprochen worden. In einem unbemerkten Moment habe er ihr die Geldbörse aus der unverschlossenen Handtasche entwendet. Beim Täter soll es sich um einen etwa 50 Jahre alten Mann, 180-185 Zentimeter groß, gehandelt haben. Er habe mit osteuropäischem Akzent gesprochen und sei mit einer grauen Jacke, schwarzen Mütze oder Basecap bekleidet gewesen. Zeugen, die Hinweise auf den Täter geben können oder verdächtige Beobachtungen gemacht haben, werden gebeten, sich bei der Polizei in Bad Lauterberg, Telefon 05524/963-0 zu melden.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Osterode Hattorfer Oberschule - Protest gegen Schulschließung

Die Pläne der Kreisverwaltung für die Oberschule (OBS) Hattorf sorgen für Empörung in der Samtgemeinde Hattorf, nicht nur bei betroffenen Eltern, Schülern und Lehrern. Auch Kommunalpolitiker aus den Gemeinden kritisieren den Vorschlag, die OBS Hattorf mit Herzberg zu fusionieren.

11.03.2018
Osterode Diebstahl in Wulften - Zigarettenautomat aufgebrochen

Zigaretten und Bargeld in unbekannter Höhe haben nach Angaben der Polizei Osterode Unbekannte aus einem Zigarettenautomaten gestohlen. Diesen hatten die Täter zuvor gewaltsam geöffnet.

22.02.2018
Osterode Polizei bittet um Hinweise - Unfallfluchten und Sachbeschädigung

Zwei Unfallfluchten und eine Sachbeschädigung hat die Polizei aus dem Bereich Osterode vermeldet. Dabei entfernten sich die Verursacher unerlaubt, obwohl sie Schäden an Fremdfahrzeugen verursacht haben.

22.02.2018
Anzeige