Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Hartelt folgt auf Koch
Die Region Radolfshausen Hartelt folgt auf Koch
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 10.10.2016
Anzeige
Ebergötzen

Der bisherige Gemeindebrandmeister Heinz-Uwe Koch, dessen dritte Amtszeit am 22. Dezember ausläuft, vollendet am 25. Juni 2017 sein 63. Lebensjahr und scheidet damit nach dem Brandschutzgesetz aus der Einsatzabteilung aus. Folge: Er kann auch nicht mehr die Aufgaben einer Feuerwehrführungskraft ausüben. Koch erklärte daher frühzeitig, nicht mehr für eine erneute Wahl zum Gemeindebrandmeister bereit zu stehen.

Hartelt verfügt über umsatzreiche Einsatzerfahrung

Hauptfeuerwehrmann Hartelt „verfügt über umfangreiche Einsatzerfahrung als Gruppenführer der Stützpunktfeuerwehr Ebergötzen“, heißt es in der Sitzungsvorlage. Der 29-Jährige aus Ebergötzen habe insbesondere bei der Ausschreibung und Beschaffung von Feuerwehrfahrzeugen in den vergangenen Jahren ein „herausragendes Engagement“ gezeigt.

Einstimmig zur Kenntnis nahmen die Ratsmitglieder auch den Beschluss des Gemeindekommandos, dass der 31-jährige Felix Jung kommissarisch bis zur Absolvierung der erforderlichen Lehrgänge die Aufgaben des zweiten, stellvertretenden Gemeindebrandmeisters wahrnimmt. Der Seulinger verfüge über viel Einsatzerfahrung als Gruppenführer der Stützpunktfeuerwehr Seulingen und habe als ehemaliger Gemeindejugendwart bereits umfangreiche Führungserfahrung in der Feuerwehr gesammelt.

Marcel Peter bleibt Ortsbrandmeister

Einstimmige Zustimmung gab es von den Mitgliedern des Gremiums auch für den Beschlussvorschlag, dass Marcel Peter zum 15. Oktober auf die Dauer von sechs Jahren erneut zum Ortsbrandmeister für die Ortsfeuerwehr Seeburg ernannt wird und Marc Plohnke zum 1. Januar zum stellvertretenden Ortsbrandmeister für die Ortsfeuerwehr Seeburg. Er wird Nachfolger von Norbert Bode, der aus Altersgründen das Amt nicht fortführt.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Mit dem Erlös aus ihrem Kirchweihfest wollen die Mitglieder der Seulinger Kirchengemeinde St. Johannes der Täufer die Kasse für die Anschaffung der neuen Kirchenglocken weiter füllen.

09.10.2016
Radolfshausen Holsteiner-Friesen-Kuh „Minze“ gewinnt - Kuhroulette zum Kirmesauftakt

Mit Kuhroulette und Kirmesschießen, Kinderschminken und Kuchen haben der TSV, die Laienspielgruppe und der Schützenverein Holzerode den Startschuss für die Kirmes gegeben. Das Motto in diesem Jahr lautet „Olympia - Dabei sein ist alles“.

07.10.2016
Radolfshausen Auftakt der Baumaßnahmen steht bevor - Vollsperrung der Hölle

Bis voraussichtlich Ende November wird ab Dienstag, 4. Oktober, die Bundesstraße 446 zwischen östlich Billingshausen und der Bundesstraße 27 bei Ebergötzen voll gesperrt. In dem "Hölle" genannten Abschnitt soll der Landesbehörde für Straßenbau und Verkehr zufolge die Fahrbahn erneuert werden.

05.10.2016
Anzeige