Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Narren ziehen durch Bernshausen
Die Region Radolfshausen Narren ziehen durch Bernshausen
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:18 14.02.2018
Rund 100 kleine und großen Narren ziehen in Bernshausen von der Kirche zum Dorfgemeinschaftshaus. Quelle: Vera Wölk
Anzeige
Bernshausen

Rund 100 kleine und großen Narren bildeten den Umzug, der sich unter den Blicken einiger Zuschauer am Straßenrand durch die Straßen bewegte. Unterwegs schlossen sich an verschiedenen Stellen noch Teilnehmer an, die ebenfalls zum Kinderbüttennachmittag wollten. Die Mitglieder des Spielmannszugs hatten sich dem Anlass entsprechend ebenso wie die Kinder in bunte Kostüme gekleidet: Unter anderem zeigten sie sich als Sträflinge, lila Kühe und Clowns.

Begleitet vom Spielmannszug Ebergötzen sind die Teilnehmer des Kinderkarnevals in Bernshasuen am Sonntag von der katholischen Kirche St--Peter-und-Paul zum Dorfgemeinschaftshaus gezogen. Im Dorfgemeinschaftshaus zeigten einige der jungen Karnevalisten ihr Können als Büttenredner.

Die Mitglieder des Spielmannszuges waren bereits zum Ende des Gottesdienstes dabei, und spielten dort mehrere Stücke, bevor der Umzug begann. „Es ist schön, dass der Spielmannszug uns auch dieses Jahr wieder begleitet hat“, erklärte Mitorganisatorin Judith Schmidt.

Bereits am Sonnabend hatte die Bernshäuser Karnevalsgesellschaft Drei Rosen ihrem „Kulturpalast“, dem Dorfgemeinschaftshaus, den Büttenabend gefeiert.

Von Vera Wölk

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Radolfshausen Büttenabend im Bernshäuser „Kulturpalast“ - Selbstorganisiertes Karnevals-Chaos

Einen ganz besonderen Büttenabend hat die Bernshäuser Karnevalsgesellschaft Drei Rosen am Sonnabend in ihrem „Kulturpalast“, dem Dorfgemeinschaftshaus, gefeiert. Das in Bernshausen traditionelle Karnevals-Chaos sorgte für begeisterte Partystimmung bei den knapp 200 Besuchern.

11.02.2018
Radolfshausen Karnevalsverein feiert Jubiläum - 25 Jahre Seeburger Helau

Pünktlich um 19.11 Uhr hat der Karnevalsverein Seeburg am Sonnabend mit einem dreifachen „Seeburg Helau“ den 25. Büttenabend eingeleitet. Zu Ehren des Jubiläums erzählte der erste Vorsitzende, Alexander Heiner, die närrische Geschichte Seeburgs.

14.02.2018

Vor zwei Jahren hat der Seeburger Arzt Otto Gleitze seine Praxis geschlossen. Er hatte keinen Nachfolger für seine Praxis gefunden. Noch in diesem Jahr soll die ärztliche Versorgung in Seeburg wieder sichergestellt sein. Die Lösung könnte dabei Modellcharakter für ländliche Regionen haben.

12.02.2018
Anzeige