Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Benefizkonzert für Kirchenorgel
Die Region Radolfshausen Benefizkonzert für Kirchenorgel
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
18:03 01.04.2019
Schöne Geste: Die Sänger des MGV Waldesgrün aus Holzerode singen für die Renovierung der örtlichen Kirchenorgel. Quelle: r
Holzerode

Unter dem Motto „Machet die Ohren weit!“ hat der Männergesangverein (MGV) Waldesgrün von 1892 Holzerode gemeinsam mit dem Bläserensemble unter der Leitung von Hans Joachim Speer ein Benefizkonzert in der Kirche von Holzerode gegeben – mit großem Erfolg.

Die Spendenaktion diente der Renovierung der Orgel des Orgelbaumeisters August von Werder. Geboten wurde ein vielseitiges Repertoire, etwa mit Liedern zum Frühlingsanfang. „Ein gelungener Nachmittag mit viel Leidenschaft und Freude am Singen“, resümierte Pastor Detlef Geiken. „Wir freuen uns über die Spenden aus der Gemeinde. Holzerode ist ein singfreudiger Ort, was man an der regen Teilnahme beim Mitsingen sehr gut hören und sehen konnte“, befand der erste Vorsitzende des Männergesangvereins, Robert Meters. Mehr als 600 Euro waren zusammengekommen.

Abgerundet wurde der Nachmittag mit Liedern zum Mitsingen, begleitet von Christiane Gieseking an der Orgel. Für maritime Atmosphäre sorgten schließlich die Sänger des Shanty-Chores Holzerode. Shanty-Lieder handeln von Fernweh und der harten Arbeit auf See, von Kameradschaft, dem Treiben im nächtlichen Hafen und der Sehnsucht nach zu Hause. „Wir nehmen unser Publikum mit in die Stimmung der Lieder und der Zeit, in denen sie komponiert und Liedtexte verfasst wurden“, erklärte Meters.

Chorproben des MGV und des Shanty-Chores sind dienstags und donnerstags um 20 Uhr im Vereinshaus „Alte Schule“ in Holzerode.

Von Markus Riese / r

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Radolfshausen Jahrgangssieger fahren nach Osterode - Low-T-Ball-Turnier der Grundschule in Seulingen

Den Low-T-Ball-Schultenniscup 2019 hat Thorsten Raabe und zahlreichen Helfern des Tennisvereins aus Seeburg in der Grundschule Seeburg-Seulingen organisiert. In allen vier Klassenstufen wurden die Jahrgangsmeister gekürt.

01.04.2019

Die Zahl der Besucher, die sich am Sonntag durch die Sporthalle geschoben haben, war vierstellig. Beim 12. Ebergötzer Kunsthandwerkermarkt mit 30 Ausstellern gab es österliche Deko-Artikel und mehr.

31.03.2019

Die Swinging Sixties und die Roaring Seventies beschworen haben drei Live-Formationen im Seulinger Bürgerhaus. Mit Erfolg. Die 1. Eichsfelder Oldie-Night soll nicht die letzte bleiben.

31.03.2019