Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Radolfshausen Gemeinde Seeburg verkauft ihr Obst
Die Region Radolfshausen Gemeinde Seeburg verkauft ihr Obst
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:24 03.09.2018
Symbolfoto Quelle: picture alliance / dpa Themendie
Seeburg

Erntezeit in der Bedole: Die Gemeinde Seeburg verkauft ihr Obst gegen Gebot.

Wie Seeburgs Bürgermeister Martin Bereszynski mitteilt, ist es auch in diesem Jahr wieder möglich, das gemeindeeigene Obst in der Bedole – am Feldweg von Seeburg zur Seulinger Warte – direkt gegen Gebot zu erwerben. Interessierte suchen sich einen Wunschbaum aus und markieren ihn zum Beispiel mit Kreppband und dem Namen. Anschließend wird bei der Gemeindeverwaltung unter Angabe der Anzahl der Bäume ein Kaufpreis „nach Selbsteinschätzung“ gezahlt, so Bereszynski weiter. Das eingenommene Geld will die Gemeinde „ohne Abzüge für einen gemeinnützigen Zweck“ verwanden.

Von Britta Eichner-Ramm

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Begeisterung hat das jüngste Brandsimulationstraining der Jugendfeuerwehr Bernshausen bei den Teilnehmern ausgelöst. Flammen und Explosion versprachen Action, und am Ende gab es neue T-Shirts.

02.09.2018

Die Original Landolfshäuser Blasmusikanten feiern ihr 55-jähriges Bestehen vom 14. bis 16. September. Zu Gast sind Z3 - Die drei Zillertaler sowie Anton Gälle mit seiner Scherzachtaler Blasmusik.

01.09.2018

Das Team des Brothofs in Waake richtet am Sonntag, 2. September, ab 11 Uhr das traditionelle Kartoffelfest aus. In diesem Jahr feiert der Biolandbetrieb sein 30-jähriges Bestehen.

30.08.2018