Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Rosdorf K32 zwischen Mengershausen und Jühnde gesperrt
Die Region Rosdorf K32 zwischen Mengershausen und Jühnde gesperrt
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
00:17 19.09.2016
Quelle: JV (Symbolbild)
Anzeige
Megershausen/Jühnde

Eine weiträumige Umleitung wird ab Jühnde über die L 559 in Richtung Mariengarten und  weiter über die K 31 in Richtung Volkerode und Mengershausen eingerichtet. Der Verkehr in der Gegenrichtung wird auf der gleichen Strecke umgeleitet.

 

Für die Vorarbeiten muss die Straße bereits halbseitig gesperrt werden. Der Verkehr wird dann einspurig und per Ampel gesteuert am Baufeld vorbeigeführt, so der Landkreis. Diese Arbeiten beginnen demnach am Dienstag, 20. September, und werden bis zum Beginn der Vollsperrung andauern.

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Ortsbürgermeister und Ortsrat Settmarshausen sind mit ihrem Ansinnen gescheitert, beratende Mitglieder von der Mitwirkung im Ortsrat auszuschließen. Der Rosdorfer Gemeinderat lehnte den entsprechenden Antrag der Settmarshäuser in Bausch und Bogen ab.

14.09.2016
Rosdorf GuT holt aus dem Stand 13 - Es wird bunter im Gemeinderat Rosdorf

Die SPD bleibt stärkste Kraft im Gemeinderat Rosdorf. Mit 43,07% schnitt sie nur geringfügig schlechter ab als 2011 (44,85%). Federn lassen mussten CDU (26,65%/2011 34,38%) und Grüne (9,52%/2011 17,36%) – und zwar deutlich. Die neue Wählergemeinschaft GuT kam aus dem Stand auf beachtliche 13,02%. Die Wahlbeteiligung lag bei 56% (2011 51%).

12.09.2016
Rosdorf Wahl in Rosdorf - SPD bleibt stark

Besonders langwierig gestaltete sich die Auszählung der Stimmen für den Gemeinderat in Rosdorf. Hier waren bis 22.45 Uhr erst fünf von 16 Wahlbezirken ausgezählt.

12.09.2016
Anzeige