Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Rosdorf Rosdorfer Anwälte spenden für Gewaltprävention
Die Region Rosdorf Rosdorfer Anwälte spenden für Gewaltprävention
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
09:00 06.02.2018
Eine Spende von 6000 Euro hat die Kinder- und Jugendberatungsstelle „Phoenix“ von den Anwälten Stefan Kleinjohann und Dietmar Buschhaus bekommen. Quelle: r
Anzeige
Rosdorf

Die Phoenix Jugendberatungsstelle in der Kurzen-Geismar-Straße 43 in Göttingen ist eine Anlaufstelle für alle Kinder und Jugendlichen aus dem Großraum Göttingen, die von sexueller oder häuslicher Gewalt betroffen sind. Die Beratungsstelle des Frauen Notruf Verein Göttingen will helfen, traumatische Erlebnisse aufzuarbeiten und Alternativen zu Hilflosigkeit oder Gewalt aufzeigen und trainieren.

„In Schulen informieren wir über verschiedene Formen von Gewalt, versuchen mit Vorurteilen aufzuräumen und ermuntern Kinder und Jugendliche, Hilfe zu suchen, wenn sie selbst betroffen sind oder sich ihnen eine Freundin oder ein Freund anvertraut“, berichtet die Psychologin Maren Kolshorn von „Phoenix“. Neben Klassenbesuchen bietet „Phoenix“ sogenannte Beratungsstellenrallyes an und klärt in interaktiven Lehrveranstaltungen auf. Lehrer sollen hier erfahren, wann sie selbst um Unterstützung bitten können, zum Beispiel, wenn ihnen ein Schüler anvertraut, dass er sexuelle Gewalt erlebt hat.

„Auch in unserer Kanzlei werden wir immer wieder mit familiärer Gewalt konfrontiert“, berichtet Buschhaus. „Deshalb freuen wir uns, diese wichtige Arbeit mit einer Spende unterstützen zu können.“

Von Julian Habermann

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Bei einem Verkehrsunfall auf der Autobahn 7 zwischen der Raststätte Göttingen und der Anschlussstelle Göttingen sind am frühen Sonntagabend zwei Menschen verletzt worden. Die Polizei schätzt den Schaden auf rund 34000 Euro.

08.02.2018
Rosdorf Göttinger Autobahnpolizei - Infos für Lkw-Fahrer zum Winterwetter

Die Göttinger Autobahnpolizei informiert beim „Truckerstammtisch“ zum Thema Schneelasten und Eisplatten auf LKW-Planen. Die Veranstaltung richtet sich an gewerbliche und private Fahrer.

05.02.2018

Die Polizei hat am Montagabend einen 27-jährigen Mann aus dem Kosovo festgenommen. Der Mann wurde wegen Betruges mit Haftbefehl gesucht.

24.01.2018
Anzeige