Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Rosdorf Unfall auf der A 7
Die Region Rosdorf Unfall auf der A 7
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
15:34 20.12.2018
Schwerer Unfall auf der A 7. Quelle: r
Göttingen

Eine 60-jährige Fahrerin aus der Gemeinde Rosdorf wurde in ihrem Fahrzeug eingeklemmt und schwer verletzt. Der Fahrer des zweiten Autos, eines Audi Q5, wurde leicht verletzt. Die Fahrbahndecke wurde demoliert und muss erneuert werden.

Mit hoher Geschwindigkeit

Ein mit hoher Geschwindigkeit fahrender Pkw habe die Spur gewechselt, dabei ein langsam fahrendes Auto übersehen und sei dann aufgefahren, so die Polizei. Der hohe Schadenssumme erkläre sich mit Baggerarbeiten, die notwendig waren, weil Betriebsflüssigkeiten ausgetreten waren. Zweieinhalb Stunden dauerten die Aufräumarbeiten. Beteiligt waren die Freiwillige Feuerwehr Rosdorf, die Autobahnmeisterei und die Untere Wasserbehörde.

Der Verkehr wurde einspurig an der Unfallstelle vorbeigeleitet. Dabei entwickelte sich laut den Beamten ein Stau von bis zu drei Kilometern Länge.

Von Peter Krüger-Lenz

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!

Die Gemeinde Rosdorf hat einen Lärmaktionsplan erstellen und in der Dezember-Sitzung des Gemeinderats beschließen müssen. Und das, obwohl sie gar keinen Lärmaktionsplan hätte erstellen müssen.

19.12.2018
Rosdorf Präparierte Wurstscheiben in Lemshausen - Gefährliche Hundeköder: Tierschützer setzen Belohnung aus

Nachdem Hundehalter in Lemshausen in der Gemeinde Rosdorf gefährliche Köder gefunden haben, hat die Tierrechtsorganisation Peta eine Belohnung ausgesetzt für Hinweise, die zur Überführung des Täters führen. Das teilte Peta am Dienstag mit.

18.12.2018

Gefahr für Hunde: In Lemshausen in der Gemeinde Rosdorf haben Hundebesitzer gefährliche Hundeköder gefunden. Die Polizei ermittelt und hofft auf Hinweise.

17.12.2018