Menü
Göttinger Tageblatt / Eichsfelder Tageblatt | Ihre Zeitung aus Göttingen
Anmelden
Rosdorf Weihnachtsmarkt auf dem Bauernhof in Rosdorf
Die Region Rosdorf Weihnachtsmarkt auf dem Bauernhof in Rosdorf
Partner im Redaktionsnetzwerk Deutschland
10:49 20.11.2018
Der Weihnachtsmarkt des pädagogischen Bauernhofs findet am 8. und 9. Dezember statt. Quelle: dpa
Göttingen

Der Lemshausener pädagogische Bauernhof „Mein kunterbunter Bauernhof gemeinnützige UG“ hat gemeinsam mit anderen gemeinnützigen Institutionen einen Weihnachtsmarkt organisiert. Besucht werden kann der Markt am Sonnabend und Sonntag, 8. und 9. Dezember.

Bei dem Weihnachtsmarkt in dem Rosdorfer Ortsteil soll es nach Angaben des Bauernhofs einen großen Tannenbaumverkauf geben. Außerdem werden weihnachtliche Dekorationsartikel aus Naturmaterialien, Textilwaren, Honig, Marmeladen, Kekse und Blütensalze angeboten. Gegen die Kälte gibt es Heißgetränke sowie Gegrilltes, Waffeln und Crêpes. Die Stände werden im ehemaligen Kuhstall und im Innenhof unter einem großen Schleppdach aufgebaut. Somit sei man auch für schlechtes Wetter gerüstet, so der Bauernhof. Am Weihnachtsmarkt beteiligt sind die Bürgerstiftung Göttingen und die Landfrauen.

Der Bauernhof liegt nach eigenen Angaben „idyllisch, verkehrsberuhigt und gut erreichbar direkt neben der 500 Jahre alten Kirche des Ortes“. Mit tiergestützten und gartenpädagogischen Angeboten unterstützt der Bauernhof seit dem Jahr 2016 beeinträchtigte Erwachsene. Dafür versorgt der Bauernhof Pferde, Schweine, Ziegen und Geflügel und betreibt eine kleine Imkerei. Etwa zwei Hektar Land mit großer Streuobstwiese werden bewirtschaftet.

Bauernhof finanziert sich über Ehrenamt und persönliches Budget

Seine Angebote finanziert der Bauernhof nach eigenen Angaben über seine ehrenamtlichen Helfer und das persönliche Budget. Dieses ermöglicht laut Bundesministerium für Arbeit und Soziales seit dem Jahr 2008 Menschen mit Behinderung, Aufwendungen, die zur Deckung ihres persönlichen Hilfebedarfs erforderlich sind, zu bezahlen. Sie könnten so ihr Leben selbstbestimmt gestalten, teilt der Bauernhof mit. Der Hof ermöglicht zudem ehrenamtlich, Kindergärten sowie Tagesmüttern die Einrichtung zu besuchen und die Tiere kennen zu lernen. Die Natur und Umwelt könnte so erlebt und erforscht werden.

Der Weihnachtsmarkt findet am Sonnabend und Sonntag, 8. bis 9. Dezember, jeweils von 14.00 bis 19.30 Uhr auf dem Bauernhof, Im Dorfe 13 in Rosdorf statt.

Von Norma Jean Böger

Kommentare
Die Debatte geht am Morgen weiter
Die Kommentarfunktion ist zwischen 23:00 und 06:00 Uhr nicht aktiv – denn wir wollen eine gute Moderation der Beiträge gewährleisten.
Wir freuen uns am Morgen über Ihre konstruktiven Beiträge zum Thema!
Rosdorf Winterdienst in Settmarshausen - Frühaufsteher soll Räumfirma benachrichtigen

Ein ehrenamtlicher Winterdienstbeauftragter, der morgens um 5 Uhr zur Arbeit fährt, soll künftig den in Göttingen ansässigen Winterdienst über Schnee und Eis in Settmarshausen informieren.

18.11.2018

Etwa 183 000 Euro stehen der Gemeinde Rosdorf für die Sanierung von Schulen zur Verfügung. Der Ausschuss Bau, Umwelt und Verkehr hat sich jetzt den Sanierungsbedarf vorstellen lassen.

02.11.2018
Rosdorf Vorbereitung auf A 7-Abfahrt - Rosdorf diskutiert Straßentausch

Wer ist künftig für welche Straße zuständig? Diese Frage beschäftigt die Gremien der Gemeinde Rosdorf in den nächsten Wochen. Den Auftakt bildet der Bauausschuss, am Montag, 29. Oktober.

26.10.2018