Volltextsuche über das Angebot:

20 ° / 13 ° Regenschauer

Navigation:
Duderstadt
Die Gästeinformation der Stadt Duderstadt und die Geschäftsstelle des Fachwerkfünfecks stellen einen neuen Reiseführer mit Erlebniskarte vor. v.l.: Juliane Hofmann ( Fachwerk5eck) und Kerstin Conrady (Gästeinformation) (v. l.).
Fünfeck-Region

„Fünffach erleben“ heißt der neue Reiseführer, der die Städte im Fachwerkfünfeck und die Region kompakt präsentieren soll. Nicht nur Touristen, auch Einheimische sollen darin neue Anregungen für die Freizeit finden. Die Broschüre mit Karte gibt es kostenfrei in den Gäste-Informationen.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Unicef plant weitere Aktionen in Duderstadt
Teamleiterin Doris Glahn nimmt einen Scheck über 300 Euro von Christiane Preßgott entgegen.

Mit der Aktion „Wasser für Unicef“ ist ein Betrag in Höhe von 300 Euro für Unicef gesammelt worden. Kooperationspartner war der Edeka-Markt Gotthardt. Während der Aktionswoche wurden für jede verkaufte Kiste Wasser der an der Aktion teilnehmenden Firmen 20 Cent an Unicef gespendet.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Desingerode
Der Weg auf dem Desingeröder Friedhof weist zwischen Kapelle und Tor Unebenheiten auf.

„Wir wollen das Team vom Bauhof entlasten“, erklärt Dennis von Ahlen (CDU), Ortsbürgermeister von Desingerode / Esplingerode / Werxhausen. Aus diesem Grund werde überlegt, welche Möglichkeiten es gebe, die Pflege des Ortes in Eigenarbeit zu leisten, was über ein Dorfbudget finanziert werden soll.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Breitenberg
Roland Pahl

Über Planungen und Möglichkeiten für ein neues Multifunktionsgebäude haben die Mitglieder des Ortsrats Breitenberg diskutiert. Unter anderem könnte das Betreuungsangebot für Kinder damit erweitert werden, so Ortsbürgermeister Roland Pahl (CDU).

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Besuch in Duderstadt
Weihbischof Heinz-Günther Bongartz begrüßt die ehemaligen KZ-Häftlinge.

Weihbischof und Generalvikar Heinz-Günther Bongartz und Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU) haben am Mittwochnachmittag im historischen Rathaus in Duderstadt eine Gruppe ehemalige weibliche KZ-Häftlinge aus Weißrussland begrüßt.

mehr
Bürgerfrühstück in Duderstadt
Scheckübergabe an Vertreter der Lebenshilfe Eichsfeld und des DRK-Kreisverbandes Duderstadt

Den Erlös von 1500 Euro aus dem ersten Duderstädter Bür­gerfrühstück haben Vorstands­mitglieder des CDU-Stadtver­ban­des an die Lebenshilfe Eichsfeld und den Duderstädter Kreis­verband des Deutschen Roteen Kreuzes (DRK) überreicht. Das Event fand am 10. Juni vor dem historischen Rathaus statt.

  • Kommentare
mehr
Tierheim Duderstadt
Katzen im Tierheim suchen neue Besitzer.

Ein Sommerfest für Zwei- und Vierbeiner wird am Sonntag, 20. August, auf dem Gelände des Duderstädter Tierheims an der Mühlhäuser Straße 99 gefeiert. Dazu sind ganze Familien mitsamt ihren Haustieren von 12 bis 18 Uhr eingeladen.

  • Kommentare
mehr
Tagesstätte St. Raphael
Einweihung der neuen Krippe der Tagesstätte St. Raphael in Duderstadt

„Willkommen in unserem jüngsten Sprössling, der Zwergengruppe“, begrüßte Ralf Regenhardt die Gäste zur Einweihung der neuen Krippengruppe der Tagesstätte St. Raphael. In Duderstadt gebe es einen steigenden Bedarf an Krippenplätzen, erklärte der Vorstandssprecher der Caritas Südniedersachsen.

mehr
Wanderausstellung im Grenzlandmuseum
Die Ausstellung zeigt die Geschichte einer Chemnitzer Haftanstalt.

Die biografische Wanderausstellung „Das Kaßberg-Gefängnis und seine Gesichter“ ist im Grenzlandmuseum (GLM) eröffnet worden. Dokumentiert wird die mehr als 100-jährige Geschichte der Chemnitzer Haftanstalt, die ab den 1960er-Jahren zur Drehscheibe des deutsch-deutschen Häftlingsfreikaufs wurde.

mehr

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt