Volltextsuche über das Angebot:

24 ° / 15 ° Gewitter

Navigation:
Duderstadt
Denkmalkunstfestival

Mindestens 45 Künstler in mindestens 30 Räumen mit besonderem Charme an neun Tagen im Herbst versprechen die Organisatoren des Denkmalkunst-Festivals allein für Duderstadt. Dank der Kooperationsbereitschaft von Hausbesitzern sei gewiss, dass Duderstadt mit einem vielfältigen Programm vertreten sei.

  • Kommentare
mehr
Imkern in Duderstadt
Der Hobbyimker erklärt den Interessierten das Schaukastenprinzip.

Mehrere 100.000 Bienen besitzt Hobbyimker Markus Freckmann aus Duderstadt, der Lehrer am Eichsfeld-Gymnasium ist. In seiner Gartenanlage hat er jetzt Imkerkollegen und Interessierten gezeigt, in welchen Behausungen Bienen bei ihm leben. Die Führung gehört zum Programm des Heimatvereins Goldene Mark Untereichsfeld.

  • Kommentare
Kostenpflichtiger Inhalt mehr
Von der Basilika zur Basilika

Zum vierten Mal sind Eichsfelder Gläubige zur Radwallfahrt des Kolping-Bezirks Untereichsfeld nach Vierzehnheiligen gestartet. Mehr als die Hälfte der 17 Radler, die in diesem Jahr vor der Kolping-Ferienstätte auf dem Pferdeberg gestartet sind, waren jedesmal dabei, andere erleben ihre Premiere.

  • Kommentare
mehr
Kaum Resonanz auf Aktion

Ruhig war es in den vergangenen Monaten um die Bürgerinitiative Lebendige Stadt Duderstadt. Doch die Fußgängerzonenfreunde haben für Ihr Anliegen gearbeitet - außerhalb der Öffentlichkeit. 

  • Kommentare
mehr
Trachten, Töne, Traditionslieder
Einmal mehr brachten die Sösespatzen Harzer Folklore ins Eichsfeld und die rund 150 Zuhörer zum Schunkeln.

Alte Bekannte hat Petra Böning für das Team des LNS-Kultursommers am Sonntag im Stadtpark begrüßt: Einmal mehr brachten die Sösespatzen Harzer Folklore ins Eichsfeld und die rund 150 Zuhörer zum Schunkeln. 

mehr
Freiluftgottesdienst in Esplingerode
Pfarrer George Velooparampil hat am Sonntagvormittag die erste Messe unter freiem Himmel am Naturdenkmal „Hoher Baum“ in Esplingerode gefeiert.

Pfarrer George Velooparampil hat am Sonntagvormittag die erste Messe unter freiem Himmel am Naturdenkmal „Hoher Baum“ in Esplingerode gefeiert. „Wir wären auch zufrieden gewesen, wenn zehn Leute gekommen wären“, sagt Reinhard Schulzig vom Vorbereitungsteam. Umso schöner sei, dass es am Ende 85 waren.

  • Kommentare
mehr
Kunsthalle HGN
Eine neue Seite des Unternehmers Max Näder offenbart sich in der am Sonnabend in der Kunsthalle HGN eröffneten Ausstellung. Sie zeigt den leidenschaftlichen Fotografen.  Foto: Heller

Die achte Ausstellung in der Kunsthalle HGN ist am Sonnabend eröffnet worden. Bis zum Oktober stehen darin Fotografien und Filme Max Näders im Mittelpunkt. Sie zeigen Reiseaufnahmen aus dem Amerika der 1950er-Jahre.

mehr
Bornhagen

Auf ungewöhnliches Diebesgut hatten es Unbekannte abgesehen, die am Freitag auf Burg Hanstein zugeschlagen haben. Nach Angaben der Polizei stahlen sie eine Kettenhaube, die auf einer Ritter-Büste ausgestellt war.

  • Kommentare
mehr
Fuhrbach

 Einen Dämpfer bekommen hat der Wunsch des Fuhrbacher Ortsrates, Tempo 30 für Lkw aus Richtung Borchthausen und Langenhagen durchzusetzen.

  • Kommentare
mehr

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt