Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
13 Aussteller bei Hochzeitsmesse in Germershausen

Tipps für den „schönsten Tag“ 13 Aussteller bei Hochzeitsmesse in Germershausen

Rund ums Heiraten hat sich am Sonntag die erste Hochzeits-Messe im Hotel Stadt Hannover gedreht. Grüne, silberne und goldene Hochzeitspaare sammelten ebenso wie weitere Besucher viele Anregungen und Tipps.

Voriger Artikel
Vier Jahrzehnte im Unternehmen Hage in Duderstadt
Nächster Artikel
Sanierung im Sandweg in Bilshausen soll fortgesetzt werden

Besondere Geschenkidee: Eichsfelder Hochzeitstauben lässt Richard Römer auf Wunsch von Brautpaaren aufsteigen.

Quelle: Lüder

Germershausen. Nachdem Samtgemeindebürgermeisterin Marlies Dornieden (CDU) die Premiere eröffnet hatte, informierten 13 regionale Aussteller sechs Stunden lang über ihre Dienstleistungen und Produkte. Von Brautkleidern über Schmuck, Kosmetik, Frisuren und Brautsträuße bis zur Hochzeitsfotografie spiegelten die Stände viele Aspekte wider, die am „schönsten Tag im Leben“ eine wichtige Rolle spielen.

Dazu gehörten auch Einladungskarten, Geschenkartikel –  und die Gäste erfuhren, wie sich von der Tischdekoration bis hin zu den Mahlzeiten eine Hochzeit gestalten lässt.

Von der ersten Minute an war der Andrang groß. „Ich bin begeistert über den Zulauf. Das ist mehr als ich gedacht habe“, freute sich Björn Teichmann, Pächter des Hotels Stadt Hannover, der die Messe zusammen mit Sandra Diedrich, Inhaberin von Studio D., auf die Beine gestellt hat.

Farbliche Gestaltungsmöglichkeiten der Floristik

Unter den Gästen seien viele Paare, die in diesem Jahr heiraten wollen. „Die meisten Besucher sind im Alter zwischen zwanzig und fünfzig“, beobachtete Diedrich. Viele hätten ihre Eltern mitgebracht.

„Die Atmosphäre hier ist sehr angenehm, das Spektrum der Aussteller ist breit gefächert“, sagte Standesbeamter  Reinhard Roth vom Standesamt Gieboldehausen. Er beantwortete viele Fragen rund um die Formalitäten, die mit einer Eheschließung verbunden sind.

Reges Interesse zeigte das Publikum an einem von ihm zusammengestellten Informationsblatt, das Antworten zu häufig gestellten Fragen beinhaltet. Floraler Tischschmuck und besonders Brautsträuße standen am Stand des Fachgeschäftes Blümchen im Mittelpunkt. Viele Besucher wollten nach Worten von Inhaberin Annett Hoffmeister wissen, welche farblichen Gestaltungsmöglichkeiten die Floristik bietet.

Hochzeitsmesse im Hotel Stadt Hannover in Germershausen © Lüder

Zur Bildergalerie

„Immer wichtiger wird die Individualität“, registrierte  Annette Montag von Teller Kunterbunt. „Jeder möchte sich in seinem Fest selbst verwirklichen.“  „Viele haben schon eine Vorstellung“, bemerkte Sylvia Maas vom Maas Copy Shop. Es sei eine reizvolle Aufgabe, mit dem notwendigen Fingerspitzengefühl daraus etwas zu entwickeln, was den persönlichen Geschmack trifft.

Viel Aufmerksamkeit fanden die Präsentationen von Freizeitmodels, die Mode und Styling zeigten. Auch der Faktor Glück spielte bei der Hochzeits-Messe eine Rolle. Beim Eintritt bekam jeder Gast ein Los für eine Tombola, die von den Teilnehmern bestückt worden war.

Nach dem Erfolg der Premiere steht für die beiden Organisatoren Sandra Diedrich und Björn Teichmann fest: „Die Veranstaltung soll künftig regelmäßig stattfinden.“

Von Axel Artmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Ja-Wort perfekt planen
Bei einer Hochzeit in Magdeburg streift der Bräutigam seiner Braut nochmals symbolisch für den Fotografen den Ehering über den Finger.

Wenn sich zwei Menschen das Ja-Wort geben, dann soll er auch perfekt sein, der wichtigste Tag im Leben des Paares. Ob Kleid, Anzug, Ringe oder Feier und Festmahl, alles muss harmonisch aufeinander abgestimmt werden.

mehr
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt