Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° wolkig

Navigation:
Auto prallt in Drillmaschine: Drei Schwerverletzte

Unfall auf B 247 Auto prallt in Drillmaschine: Drei Schwerverletzte

Bei einem Zusammenstoß mit einem Trecker samt Drillmaschine sind am Mittwochnachmittag der 21-jährige Fahrer eines Autos sowie zwei 16 und 17 Jahre alte Beifahrerinnen schwer verletzt worden. Der Unfall ereignete sich gegen 14.40 Uhr auf der B 247 zwischen Gieboldehausen und Bilshausen.

Voriger Artikel
Aus Geldmangel: Kein Umbau des Busbahnhofs
Nächster Artikel
Fachwerkhaus in Brochthausen brennt

Frontal in Drillmaschine: Zwei Frauen aus Bilshausen und Schwiegershausen sowie der 21-jährige Autofahrer werden schwer verletzt.

Quelle: Raabe

Bilshausen. Die landwirtschaftliche Zugmaschine, gelenkt von einem Gieboldehäuser, sowie der dahinter fahrende Pkw des 21-Jährigen aus Bodensee waren in Richtung Strohkrug unterwegs. Als der Gieboldehäuser nach links abbiegen wollte, übersah der Bodenseer den Blinker, setzte zum Überholen an und prallte frontal in die Drillmaschine.

Im Einsatz waren neben Polizei und Feuerwehr auch zwei Rettungswagen sowie Rettungshubschrauber.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt