Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
22-Jährige prallt gegen Baum

Verletzte bei Glätteunfällen 22-Jährige prallt gegen Baum

Mehrere Autofahrer sind bei Glätteunfällen im Obereichsfeld verletzt worden. Am Mittwochmorgen prallte zwischen Haynrode und Neustadt eine 22-jährige Seat-Fahrerin gegen einen Baum. Ebenfalls leicht verletzt wurden ein 50-jähriger Transporter-Fahrer und sein gleichaltriger Beifahrer.

Voriger Artikel
Regeln aus 2016 gelten zunächst weiter
Nächster Artikel
Autobahn 38 nach Glätteunfall gesperrt

Verletzte und Blechschäden gab es bei mehreren Unfällen.

Quelle: dpa

Eichsfeld. Nach Angaben der Polizei geriet gegen 8.30 Uhr ein 24-jähriger Audi-Fahrer am Ortseingang von Büttstedt auf die linke Straßenseite und stieß im Gegenverkehr mit dem VW-Transporter zusammen. Allein dieser Unfall verursachte 44 000 Euro Sachschaden.

Bereits am Dienstag wurde eine 19-jährige Skoda-Fahrerin zwischen Wachstedt und Großbartloff verletzt, als sie in einer Kurve ins Schlingern kam, mit einem Leitpfahl und zwei Bäumen kollidierte. An ihrem Octavia  entstand Totalschaden. Unverletzt blieb ein Passat-Fahrer, der in Worbis auf einer glatten Gefällestrecke gegen eine Straßenlaterne prallte.         

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt