Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Autoren wecken Leselust

Renate Schoof und Daniel Höra Autoren wecken Leselust

Leselust statt Lesefrust – unter diesem Motto fanden im Rahmen der 44. Göttinger Kinder- und Jugendbuchwoche an der Kooperativen Gesamtschule (KGS) Gieboldehausen Autorenlesungen in den Jahrgängen sechs und sieben statt.

Voriger Artikel
Hermann Otto 65 Jahre bei Kolping
Nächster Artikel
Senioren feiern im Bürgersaal

Autor und Schüler: Daniel Höra gibt Autogramme.

Quelle: EF

Gieboldehausen. Renate Schoof las aus ihrem Buch „Klassenfahrt mit Kick, in dem  es um sieben Tage kreatives Chaos statt gelangweilten  Rumhängens in der Schule geht.

Daniel Höra stellte sein Werk „Gedisst“ vor, einen Roman um einen 15-jährigen Jungen namens Alex.

Jugendbuchautoren zum Anfassen und Bücher, die zum Selbstlesen, Lachen, Nachdenken und Diskutieren anregen, waren das Anliegen der Initiatoren und beteiligten Deutschlehrer.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt