Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Autoscheiben auf Feilenfabrik-Parkplatz eingeschlagen

Polizei ermittelt Autoscheiben auf Feilenfabrik-Parkplatz eingeschlagen

An zwei Autos, die über Tage beziehungsweise Stunden auf dem Parkplatz Feilenfabrik abgestellt wurden, haben Unbekannte die Beifahrerscheiben eingeschlagen. Der erste Pkw steht seit vergangenen Mittwoch dort und gehört einem Bad Mündener.

Voriger Artikel
Thorsten Krone bleibt Feuerwehr-Chef in Duderstadt
Nächster Artikel
Karneval in Krebeck: Umzugswagen rollen eine Woche früher
Quelle: dpa (Symbolfoto)

Duderstadt . Ob aus dem Auto etwas entwendet wurde, konnte noch nicht ermittelt werden. Der zweite Pkw wurde am Sonnabend abgestellt, gestern entdeckte der Besitzer den Schaden.

Vermutlich, so die Polizei, seien die Täter gestört worden, denn aus dem Wagen wurde nichts gestohlen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Steigerung um 336 Prozent

Seit Jahresbeginn sind im Bereich des Duderstädter Polizeikommissariats bis Ende Oktober 96 Autos aufgebrochen worden. In den ersten zehn Monaten des Vorjahres waren es 22. Das entspricht einer Steigerung von 336 Prozent. Zugleich verdoppelte sich die Zahl der Taschendiebstähle von acht auf 17 Fälle.

  • Kommentare
mehr
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt