Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
"Schimmelreiter"-Zyklus im Museum

Bilderbuchkünstlerin Ursula Kirchberg "Schimmelreiter"-Zyklus im Museum

Storm-Illustrationen von Ursula Kirchberg sind von Mittwoch, 11. Januar, an im Literaturmuseum Theodor Storm zu sehen. Das Museum und der Theodor-Storm-Verein zeigen damit ihre erste Sonderausstellung Jahr des 200. Geburtstages des Autors.

Voriger Artikel
Karnevalisten auf Kirchenbänken
Nächster Artikel
22-Jähriger gerät ins Schleudern

Illustration zu Theodor Storm: Eine Halligfahrt.

Quelle: R

Heiligenstadt. Bilderbuchkünstlerin Ursula Kirchberg arbeitete von 1987 bis 1996 unter anderem für den Gerstenberg Verlag Hildesheim an einer Literaturreihe klassischer Texte für Kinder und Jugendliche, in der allein vier Bücher zu Storms Novellen, Märchen und Gedichten erschienen. Dem Literaturmuseum hat sie im Laufe der Jahre zahlreiche Originalillustrationen geschenkt, zuletzt ein Konvolut von über 140  Originalen. Die meist aquarellierten Zeichnungen bildeten Vorlagen zu den Illustrationen der Storm-Bücher "Der Schimmelreiter" (1988), "Stimmen, die über der Tiefe sind. Gedichte und Briefe" (1992), "Pole Poppenspäler" (1993), und "Die Regentrude.

Geschichten aus der Tonne" (1994), erklärt Museumsleiterin Regina Fasold. Auch einen Großteil ihrer Arbeiten zu den Büchern "Unter diesem Himmel. Erlebte Nordsee" (1996), "Spuren im Schnee. Erzählte Weihnacht" (1993), "Ein Licht in der Ferne. Weihnachtsgeschichten" (1996), sowie zu Theodor Fontanes "Grete Minde" (1990) habe die Künstlerin dem Museum übereignet. "Aus Anlass dieser umfangreichen Schenkung zeigen wir im Literaturmuseum den vollständigen Zyklus zu Theodor Storms "Der Schimmelreiter" sowie Illustrationen zu Gedichten und Briefen des Dichters für den Band "Stimmen, die über der Tiefe sind", ergänzt durch Arbeiten für das Buch "Unter diesem Himmel. Erlebte Nordsee"", so Fasold

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt