Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Bürgerbefragung zur Weiterentwicklung des Verkehrskonzeptes

Weitere Infos Bürgerbefragung zur Weiterentwicklung des Verkehrskonzeptes

Am Sonntag, 22. November, findet die Bürgerbefragung zur Duderstädter Fußgängerzone statt. Von 11 bis 15 Uhr können Duderstädter aus der Kernstadt und in den Ortsteilen ihre Stimme in den von der Bundestagswahl bekannten Wahllokalen abgeben. Mit ihrem Kreuz votieren sie entweder:

  • für die Öffnung der Fußgängerzone in den Bereichen Spiegelbrücke und Gropenmarkt, oder
  • für die unveränderte Beibehaltung des Verkehrskonzeptes der Innenstadt (keine Öffnung der Fußgängerzone).

Wer am Abstimmungstag verhindert ist, kann ab Montag, 9. November, seine Stimme im Stadthaus, Worbiser Straße 9, persönlich abgeben. Eine Briefwahl gibt es nicht.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Kritik

Die Kritik an der Bürgerbefragung zur Fußgängerzone hält an. Schon der Beschluss des Stadtrates zur Durchführung der Abstimmung war als Missachtung des Ortsrates Duderstadt und dessen Umfrage moniert worden. Nun steht die Formulierung der Bürgerbefragung im Zentrum der Debatte. Am 22. November können die Duderstädter wählen zwischen Beibehaltung der Fußgängerzone oder einer Teilöffnung.

mehr
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt