Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 6 ° bedeckt

Navigation:
Bürgermeister-Auto fährt bald mit DUD

Altkennzeichen Bürgermeister-Auto fährt bald mit DUD

Der Bundesrat hat die Weichen gestellt: Landkreise können alte Kennzeichen wieder einführen, der Weg für das DUD-Nummernschild ist frei. Und mindestens ein Eichsfelder Autofahrer hat sich sein Wunschkennzeichen bereits ausgesucht. „Für den städtischen Dienstwagen gibt es dann DUD-SD-927, die Zahl steht für das Geburtsjahr der Stadt.

Voriger Artikel
B 27 gesperrt: Drückjagd im Maisfeld
Nächster Artikel
Aus Kloster wird Eichsfeld Klinikum

DUD kommt wieder: Das Kennzeichen des Altkreises wird dann nicht nur am städtischen Dienstwagen zu sehen sein.

Quelle: Mischke

Duderstadt/Hann. Münden/Northeim. Die Kosten dafür trage ich selbst, um das Stadtsäckel nicht zu belasten“, verspricht Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte (CDU), der auch privat auf das Kennzeichen des ehemaligen Altkreises Duderstadt umsteigen will: „Ich begrüße die Entscheidung sehr, das lässt den Altkreis wieder zusammenrücken. Ich sehe das als ein Zeichen von Gemeinsamkeit in der Region.“

Noch keine großen Gedanken hat sich Gieboldehausens Samtgemeindebürgermeisterin Marlies Dornieden (CDU) zu diesem Thema gemacht: „Ich werde das in den entsprechenden Gremien vortragen. Und wenn mehrheitlich der Wunsch besteht, wird die Sache auf den Weg gebracht“. Bislang, so Dornieden, habe es zu den alten Kennzeichen noch keine Nachfragen gegeben. „Doch dies ist eine Möglichkeit, und Möglichkeiten sollte man nutzen“, steht die Verwaltungschefin dem offen gegenüber.

„Das ist für uns die beste Entscheidung“, sagt Julia Bytom von der Stadt Hann. Münden zum Beschluss des Bundesrats. Hann. Münden könnte seinem Tourismus durch die Alt-Kennzeichen zusätzlich Ausdruck verleihen und die regionale Identität stärken. Ansonsten ist die Nachfrage beim Landkreis Göttingen nach den alten Kennzeichen  DUD und HMÜ jedoch bislang sehr verhalten. „Die Anfragen liegen in einem ganz niedrigen zweistelligen Bereich“, erklärt Marcel Riethig, Sprecher des Landkreises.

„Dann erst ist die Regelung zu den Alt-Kennzeichen rechtswirksam“

Das könnte sich ändern, sobald der Beschluss des Bundesrats im Bundesanzeiger veröffentlicht wird, „dann erst ist die Regelung zu den Alt-Kennzeichen rechtswirksam“, so Riethig weiter. Und auch erst dann sind im Landkreis Göttingen Reservierungen von Wunschkennzeichen möglich. Wann die Veröffentlichung der Bundesrats-Entscheidung erfolgt, konnte Riethig nicht abschätzen. Duderstadts Bürgermeister Wolfgang Nolte hofft, dass noch in diesem Jahr die neuen Kennzeichen auf den Straßen zu sehen sein werden.

„Bis die gesetzlichen Voraussetzungen geschaffen sind und wir die Kennzeichen zuteilen können, werden sicher noch gut zwei Monate vergehen“, glaubt Northeims Landrat Michael Wickmann (SPD). Der Landkreis Northeim geht indes von der Rechtswirksamkeit aus und lässt Reservierungswünsche für Kennzeichen mit GAN (Bad Gandersheim) oder EIN (Einbeck) zu. 714 Wunschkennzeichen-Bestellungen sind dort bisher eingegangen. Die Wahlmöglichkeit der Alt-Kennzeichen besteht für den ganzen Landkreis: Wohnt man in Northeim, kann man trotzdem mit dem Kennzeichen GAN oder EIN herumfahren.

Die Bürger sind geteilter Meinung, was die Einführung der alten Kennzeichen betrifft: 760 Teilnehmer an einer Online-Umfrage des Tageblattes haben zu den Alt-Kennzeichen vor einem Monat abgestimmt. 58 Prozent sind der Auffassung, es werde durch mehr regionale Kennzeichen unübersichtlicher. Nur 38 Prozent sprechen sich für die neuen alten Kennzeichen aus. Die übrigen vier Prozent fahren kein Auto.

Von Anne Eckermann und Peter Otto

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr zum Artikel
Rund 400 Untereichsfelder

Schon in Kürze werden Autokennzeichen mit den drei Großbuchstaben DUD im Straßenbild nichts Ungewöhnliches mehr sein. Rund 400 Fahrzeughalter aus dem Untereichsfeld haben sich bei der Zulassungsstelle bereits registrieren lassen, um ihr Auto umzumelden. Voraussichtlich Mitte November werden die ersten Schilder geprägt.

mehr
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt