Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / -1 ° Schneeregen

Navigation:
Chor erkundet Dresden

Ausflug Chor erkundet Dresden

Im Zeichen der Musik stand der Ausflug des Propsteichors St. Cyriakus nach Dresden. Schon früh am Sonnabendmorgen, brachen die Sänger, teilweise mit Familienanhang, nach Meißen auf. Dort besichtigten sie die weltberühmte Porzellanmanufaktur, anschließend ging es weiter bis an den Zielort Dresden.

In der Dresdner Frauenkirche besuchte die Gruppe abends eine Aufführung aus der Konzertreihe „Bach nach Acht“. Am nächsten Tag wurde die Stadt mit dem Bus und zu Fuß erkundet. Die Stadtführung endete im Dresdener Zwinger, wo sich die Gruppe zu einem gemeinsamen Foto aufstellte und bei dieser Gelegenheit – sehr zum Erstaunen der anderen Touristen – einen Kanon sang.

Nach vielen schönen Eindrücken ging es zurück ins Eichsfeld. Hier bereiten sich die Sänger auf ihren Auftritt am Sonnabend, 21. November, vor. In der Vorabendmesse führt der Chor die „Kleine Orgelmesse in B-Dur“ von Joseph Haydn auf.

red

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt