Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Deeg tritt Nachfolge von Grobecker an

CDU-Ortsverband Deeg tritt Nachfolge von Grobecker an

Einer der landesweit dienstältesten CDU-Ortsverbandsvorsitzenden hat sein Amt in jüngere Hände gegeben: Nach drei Jahrzehnten an der Spitze der Gieboldehäuser CDU ist Reinhard Grobecker von Reiner Deeg abgelöst worden. Der 41-jährige zweifache Vater wurde in der Jahreshauptversammlung einstimmig zum Nachfolger Grobeckers gewählt.

Voriger Artikel
Fleischer Strüber erweitert Betrieb
Nächster Artikel
Jäger schaffen Refugium

Ende einer Ära: Reiner Deeg (rechts) löst Reinhard Grobecker als Vorsitzender der Flecken-CDU ab.

Quelle: EF

Als Stellvertreter wurden Markus Otto und Maria Bock bestätigt. Neu im Vorstand sind Vera Wucherpfennig als Schriftführerin sowie als Beisitzer Eva-Kristin Waldhelm und Emanuel Döring.

Im Mittelpunkt der Parteiversammlung stand die Würdigung der Verdienste Grobeckers, der als Nachfolger von Willi Döring zum Ehrenvorsitzenden des Ortsverbandes ernannt wurde. Grobecker dankte für das „gelebte gute Miteinander in der Gieboldehäuser CDU-Familie“ und zeigte sich emotional sehr bewegt von der Auszeichnung: „Ich habe versucht, in den 30 Jahren im Amt des Vorsitzenden immer nah bei den Menschen zu sein. Die vielen Begegnungen haben mein Leben unglaublich bereichert.“

Lob von Parteifreunden

Neben Dankesworten und Glückwünschen des CDU-Landesvorsitzenden David McAllister und des CDU-Bundestagsabgeordnten Hartwig Fischer stellten der CDU-Landtagsabgeordnete Lothar Koch, der CDU-Kreisvorsitzende Harald Noack und Birgit Hundeshagen als Vorsitzende der Samtgemeinde-CDU die Qualitäten Grobeckers heraus, unter dessen Ägide sich die Mitgliederzahl des Ortsverbandes verdoppelt hat. „Du bist ehrlich, einfühlsam und bürgernah und hast ein Stück CDU-Geschichte geschrieben“, sagte Hundeshagen. Grobecker habe die Menschen durch Liebe und Zuneigung gewonnen, betonten seine Mitstreiter Koch und Noack und hoben als Tugenden Glaubwürdigkeit, Ehrlichkeit, Großherzigkeit und Mitmenschlichkeit hervor: „Gieboldehausen kann stolz sein auf den Sohn der Gemeinde.“

ku

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Duderstadt
Anzeigenspezial

Informieren Sie sich über das aktuelle Fußballgeschehen in Göttingen und aller Welt.  mehr

Städtewetter
Heute -° / -° -
- -°/-° -
- -°/-° -
Termine

Wo kann man hin, was kann man machen? Hier werden Sie fündig: Das Tageblatt hat die wichtigsten Freizeittipps für Sie zusammengestellt