Volltextsuche über das Angebot:

11 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Neue Feuerwehrjacken für Kinderfeuerwehr Löwenhagen

Spende der VR-Bank Neue Feuerwehrjacken für Kinderfeuerwehr Löwenhagen

Die VR-Bank Südniedersachsen hat der Kinderfeuerwehr Löwenhagen Jacken, die den Aktiven nachempfunden sind, im Wert von 300 Euro gespendet. Die Spende stammt aus der Spendenkampagne „Wir tun Gutes“ und verschaffte vier Mädchen und sieben Jungen neue Feuerwehrjacken.

Voriger Artikel
Kompromiss für Spielplatz Braunsgrund
Nächster Artikel
Kleiderspenden für Partnerstadt

Neuer Feuerwehrjacken für die Kinderfeuerwehr Löwenhagen.

Quelle: r

Löwenhagen. Kinderfeuerwehrwartin Linda Kühne, die zusammen mit Annika Müller Bytom seit Anfang des Jahres die Kinderfeuerwehr leitet, hofft, dass bis zum zehnjährigen Jubiläum im nächsten Jahr die Ausstattung der Kinder komplett ist: „Die Helme hatten wir ja schon und jetzt fehlen uns nur noch Hosen und kleine Handschuhe.“ Die Ausrüstung dient vor allem der Identifikation mit der Feuerwehr und ist somit keine richtige Schutzkleidung. Der Dienstplan der Brandbären aus Löwenhagen, wie sich die Kinder nennen, besteht aus Spiel und Spaß in der Natur sowie dem Erlernen des richtigen Umgangs mit Gefahren im Alltag. Der Dienst ist jeden zweiten Donnerstag von 16.45 Uhr bis 18 Uhr zu absolvieren. Das nächste Treffen wird am 26. Oktober am Feuerwehrhaus veranstaltet und richtet sich an interessierte Kinder zwischen sechs und zwölf Jahren. Weitere Informationen gibt es im Internet unter www.kf.feuerwehr-löwenhagen.de.

Von Lisa Hausmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Dransfeld
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017