Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° Regenschauer

Navigation:
Hit-Radio-Show zum Auftakt am Freitag

Drei Tage Kirmes in Ballenhausen Hit-Radio-Show zum Auftakt am Freitag

In Ballenhausen wird wieder Kirmes gefeiert. Von Freitag, 4., bis Sonntag, 6. August, sind mehrere Veranstaltungen im Sporthaus und auf dem Sportplatz, der als Festplatz genutzt wird, geplant.

Voriger Artikel
Bakterien im Trinkwasser
Nächster Artikel
Haben Ohrenkneifer das Wasser verunreinigt?
Quelle: R

Ballenhausen. Los geht es am Freitag um 18.30 Uhr mit dem Ausgraben der Kirmes und der Proklamation der Schützenkönige. Dies wird am Grenzsteinplatz veranstaltet.  Ab 20.30 Uhr beginnt dann das Warm Up mit DJ Zahnfee, bevor um 21.30 Uhr die Hit-Radio-Show "Greatest Stars Tour" beginnt. Gespielt wird Musik der 80er-Jahre. "Die Musiker haben zu den Künstlern, von denen sie Lieder spielen, auch die passenden Kostüme dabei", berichtet Olaf Penner, Vorsitzender des Vereins "Die Kirmesmacher", der für die Ausrichtung der Kirmes verantwortlich ist. Außer Penner gibt es in diesem Jahr noch vier weitere Verantwortliche, die sich um die Organisation der Ballenhäuser Kirmes kümmern.  Nach der Hit-Radio-Show wird erneut DJ Zahnfee bei der Aftershow- Party auf der Bühne stehen.

Die Feierlichkeiten am Sonnabend starten um 14.30 Uhr mit dem Kirmesumzug durch den Ort. Begleitet wird der Umzug vom Spielmannzug "BlauWeiß" Moringen. Während des Umzugs werden die Schützenscheiben an den Häusern der Schützenkönige angebracht. Die Aufstellung für den Umzug erfolgt um 14 Uhr am Sportplatz. Von dort zieht der Umzug über das Gut Teichmann durch den gesamten Ort. „Eventuell wird es während des Umzuges auch noch Häusereinweihungen geben“, sagt Penner. Im Anschluss an den Kirmesumzug ist ein Platzkonzert auf dem Festplatz geplant. „Wir hoffen, dass wir dort mit den Teilnehmern noch ein paar schöne Stunden verbringen können“, so Penner. Der Ausklang ist am Bierpavillon vorgesehen.

Der dritte Kirmestag beginnt mit einem Festgottesdienst. Dieser startet um 9.30 Uhr im Sportheim. Ab 10.30 Uhr erfolgt der Einlass zum Kirmesfrühstück. Die Veranstalter weisen darauf hin, dass es warmes Essen gibt. Für die musikalische Begleitung des Kirmesfrühstücks wird die Musikband „Letz Fetz Bavaria“ sorgen. Während des Kirmesfrühstücks wird es mehrere Preisverleihungen geben. Zum einen geben die Veranstalter bekannt, welcher Umzugswagen der schönste war. „Dies wird wie in den Vorjahren die Band, die den Umzug begleitet, entscheiden“, sagt Penner. Außerdem werden die Preise vom Kirmesschießen verteilt. Ferner gibt es eine Tombola. Die jungen Kirmesbesucher dürfen sich, wenn das Wetter gut ist, auf eine Hüpfburg freuen. Ab 16 Uhr soll am Sonntag der Ausklang der diesjährigen Kirmes erfolgen.

Karten für die Kirmes sind im Vorverkauf unter Telefon 05509/ 1463 oder unter Telefon 05509/ 431 ab 16 Uhr erhältlich. Karten für die Hit-Radio-Show kosten im Vorverkauf zehn Euro, an der Abendkasse sind sie für zwölf Euro erhältlich. Der Eintritt am Sonntag liegt bei 14 Euro. Das Frühstück ist im Preis mit inbegriffen. Außerdem können Interessierte auch eine Dauerkarte erwerben, diese kostet 24 Euro.

Von Vera Wölk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember