Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Volksbank spendet für RV Möve

Bilshausen Volksbank spendet für RV Möve

Der RV Möve Bilshausen hat für seine erfolgreiche Jugendarbeit eine 500-Euro-Spende von der Volksbank Mitte erhalten. Regionaldirektor Thorsten Feike besuchte den Verein am Montag. Er schaute sich das Training der Youngster an und informierte sich bei Trainer Franz Josef Adler über die Nachwuchsarbeit.

Voriger Artikel
Hund attackiert wiederholt Schafe und Ziegen
Nächster Artikel
Berufsberatung mit Tablet

Thorsten Feike, Regionaldirektor Volksbank Mitte, und Trainer Franz Josef Adler mit Nachwuchsradballern.

Quelle: r

Bilshausen. Auch in diesem Sommer habe der RV Möwe zehn Kinder dazu gewinnen können, berichtete Andre Sieg, Pressewart des RV Möve Bilshausen. Für die erhaltene Spende habe der Verein zehn neue Radbälle gekauft, die bereits im Training eingesetzt werden, erklärte Sieg.

Von Axel Artmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gieboldehausen
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017