Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Klassentreffen weckt Erinnerungen

Bilshausen Klassentreffen weckt Erinnerungen

Freudiges Wiedersehen: 65 Jahre nach Entlassung aus der ehemaligen Volksschule Bilshausen sind 38 ehemalige Schüler zu ihrem neunten Klassentreffen zusammengekommen. Die Gespräche im Landgasthof „Zur Linde“ weckten viele Erinnerungen.

Voriger Artikel
Seit 40 Jahren pflegt Schöttelndreier Greifvögel und Eulen
Nächster Artikel
Wanderfreunde gehen zum Vogelherd

Ehemalige Volksschüler beim Klassentreffen in Bilshausen.

Quelle: r

Bilshausen. Das erste Treffen habe es 1977 und damit 25 Jahre nach Schulentlassung gegeben, berichtet Edeltraud Deichfuß im Namen der Gruppe. Seitdem würden die Begegnungen in einem Fünf-Jahres-Rhythmus „mit großem Erfolg“ ausgerichtet. Zu den Teilnehmern zählten auch viele ehemalige Schüler, die mittlerweile auswärts eine neue Heimat gefunden haben. Dazu gehörte auch eine Schülerin, die in Spanien lebt, berichtet Deichfuß. Fast alle Teilnehmer seien sich nach ihren Worten einig gewesen, dass es weitere Treffen geben soll.

Von Axel Artmann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Gieboldehausen
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017