Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Schatzsuche in der Grundschule

Rhumspringe Schatzsuche in der Grundschule

75 Kinder haben am Rosenmontag in der Grundschule Rhumspringe ein Piratenfest gefeiert. Zum Auftakt besuchten im Vorfeld die Garden aus Rhumspringe und Rüdershausen gemeinsam mit dem Rüdershäuser Prinzenpaar Lisa I. und Cedric I. die Grundschüler.

Voriger Artikel
Krebecker Narren mit Büttenabend
Nächster Artikel
Wurst, Eier und Freibier

Die Grundschüler aus Rhumspringe bei ihrem Piratenfest.

Quelle: Franke

Rhumspringe. „Wir wollten den Kindern mal etwas Besonderes bieten“, sagte Schulleiterin Katharina ­Woitschewski. Für die Kinder drehte sich in diesem jahr alles um das Thema Piraten. Sie konnten mit dem Team der Worbiser Creativ Lounge Augenklappen und Kopftücher basteln, sich schminken lassen und ein Piratenmenü kochen. Delta Survival hatte eine Schatzsuche im Außenbereich organisiert. Und Kinderbuchautorin Michaela Schreier las aus „Piri der Piratenseehund“, einem Buch, das nach Angaben der Schulleiterin in einer zweiten Klasse der Schule entstanden sei.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017