Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 1 ° wolkig

Navigation:
Baum auf Straße in Reinhausen

Sturmschaden Baum auf Straße in Reinhausen

Eine etwa zehn Meter hohe Kiefer haben in der Nacht zum Sonnabend 14 Mitglieder der Freiwilligen Feuerwehr Reinhausen von einer Straße entfernt. Der Baum blockierte auch einen Fußweg.

Voriger Artikel
Reinhausen will mit freiem WLAN starten
Nächster Artikel
Es ist „so ein guter Ort dafür“
Quelle: r

Reinhausen. Die Einsatzkräfte um Reinhausens Ortsbrandmeister André Günther waren vor Ort. Einer der Feuerwehrleute rückte mit seinem Trecker an, um den Baum zum Osterfeuerplatz zu transportieren, teilte Günther mit. Zuvor musste der Nadelbaum mit einer Kettensäge zu nachtschlafender Zeit bearbeitet werden. 

Mit dem Einsatz, der um 4 Uhr endete, konnten die Feuerwehrleute nach eigenen Angaben schon mit der für den Sonnabend geplanten Sammlung von Holz fürs Osterfeuer beginnen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember