Volltextsuche über das Angebot:

12 ° / 9 ° Regenschauer

Navigation:
Hann. Münden
Sturmtief „Herwart“
Wie hier in Gleichen rückten die Feuerwehren in der Region dutzende Male aus, um umgekippte Bäume von den Straßen zu holen.

Seit der Nacht fegt das Sturmtief „Herwart“ über den Norden. Polizei und Feuerwehren in den Landkreisen Göttingen und Northeim sind seit dem frühen Sonntagmorgen im Einsatz, um Straßen von umgestürzten Bäumen und abgeknickten Ästen zu befreien. Zahlreiche Straßen waren gesperrt. Die Bahn hat den Verkehr eingestellt.

mehr
Hann. Münden
Bank der Liebenden in Hann. Münden.

Die polnische Stadt Chelmno hat der Stadt Hann Münden zum 25jährigen Jubiläum der Partnerschaft eine „Bank der Liebenden“ geschenkt. Sie ist für Brautpaare gedacht, die sich dort trauen lassen und eine schöne Erinnerung an diesen Tag festhalten wollen. Am Sonnabend wurde sie auf der Tillyschanze aufgestellt.

  • Kommentare
mehr
Duderstädter Wählergemeinschaft kritisiert mangelnde Sauberkeit
Zigarettenkippen landen auf der Straße.

Die Sauberkeit der Duderstädter Straßen und Wege hat die Ortsratsmitglieder in ihrer jüngsten Sitzung beschäftigt. Die Wählergemeinschaft Duderstädter Bürger (WDB) appelliert in einem Antrag an die Verantwortlichen, Missstände zu beheben.

  • Kommentare
mehr
Wochenende
Auch in Duderstadt gibt es Erbsensuppe für den guten Zweck, wie hier in Göttingen.

Auch an diesem Wochenende ist in der Region wieder einiges an Veranstaltungen geplant. Eine Auswahl der Redaktion gibt es hier.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden

Ein Unbekannter hat am Freitagvormittag in der Altstadt von Hann. Münden einem 33-Jährigen Handy und Geldbörse gestohlen. Die Tat ereignete sich nach Polizeiangaben gegen 10.25 auf der Mühlenstraße. Das Opfer blieb unverletzt.

  • Kommentare
mehr
Waldweg bei Hann. Münden

Auf der Verlängerung der Kohlenstraße bei Hann. Münden in Richtung der Betriebszufahrt zur A7 haben Unbekannte nach Polizeiangaben in der Nacht zum Donnerstag eine größere Menge Bauabfall entsorgt.

  • Kommentare
mehr
Umweltvergehen

Unbekannte haben im Böschungsbereich eines Parkplatzes an der Bundesstraße 496 zwischen „Franzosenbrücke“ und „Lutterberger Höhe“ mehrere Eternitplatten abgelegt. Ein Mitarbeiter des Landkreises Göttingen entdeckte am Dienstag das Umweltvergehen und informierte die Polizei.

  • Kommentare
mehr
Kinostarts in Göttingen

Es ist wieder so weit: In den Göttinger Kinos starten die neuen Filme. Hier gibt's die Übersicht mit Trailern und Zeiten.

  • Kommentare
mehr
Hann. Münden
Am 27. Oktober endet die Flussschifffahrt-Saison.

Die Flussschifffahrt-Saison in Hann. Münden geht zu Ende. Am Freitag, 27. Oktober, um 11 Uhr, startet die Passagierjacht „Europa“ zu ihrer letzten Fahrt.

  • Kommentare
mehr
Abfuhrtermine
Strauchschnitt in Mingerode.

Die Baum- und Strauchschnittabfuhr steht an: Im Landkreis Göttingen werden im November und Dezember wieder Äste, Heckenschnitt, Laub, lose Gartenabfälle und Zweige eingesammelt.

  • Kommentare
mehr
„Mönsch Martin!“
Die 21 Jugendlichen aus allen Regionen des Kirchenkreises Münden haben seit über einem Jahr Lieder eingeübt.

Am Reformationstag, 31. Oktober, um 19 Uhr wird in der St.-Blasius-Kirche in Hann. Münden das Musical „Mönsch Martin!“ aufgeführt. Mit professioneller Ton- und Lichttechnik und einem großen selbstgemalten Bühnenbild wird das Leben und Wirken von Martin Luther in zwei Zeitebenen dargestellt.

  • Kommentare
mehr
Planenschlitzer

Auf dem Autohof Lutterberg an der A 7 haben bisher unbekannte Täter am Wochenende von einem abgestellten Lastwagen Textilien gestohlen. Die Täter schlitzten die Plane eines Lkw-Anhängers auf und luden von der Ladefläche Kartons mit Bekleidung in noch unbekanntem Wert ab, erklärte die Polizei.

  • Kommentare
mehr
1 2 4 6 7 ... 309

Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017