Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
Feier für Jugendliche im Mehrgenerationenhaus Hann. Münden

Eingang mit Graffiti gestaltet Feier für Jugendliche im Mehrgenerationenhaus Hann. Münden

In den vergangenen Wochen haben Jugendliche die Säule im Eingangsbereich des Mehrgenerationenhauses in Hann. Münden neu gestaltet. Am Freitag, 10. November, soll es um 19 Uhr mit einer Schwarzlicht-Party eingeweiht werden.

Voriger Artikel
Diebe stehlen Notebooks und Bargeld
Nächster Artikel
Brennpunkt psychische Erkrankungen

Mitarbeiter der Jugendpflege bereiten das Mehrgenerationenhaus in Hann. Münden für die Eröffnung vor.

Quelle: Hinzmann

Hann. Münden. Bei dem Graffiti-Projekt handelt es sich um ein gemeinsames Projekt der Kinder- und Jugendbüros des Landkreises Göttingen und der Stadt Hann. Münden. Das Graffiti ist während des wöchentlichen Jugendcafés, das immer freitags um 16 Uhr im Mehrgenerationenhaus stattfindet, entstanden.

Von Vera Wölk

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hann. Münden
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017