Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Keine Hinweise auf technischen Defekt

Abgestürzter Pilot aus Staufenberg Keine Hinweise auf technischen Defekt

Der tödliche Absturz eines Sportfliegers im Vogelsberg in Hessen stellt die Ermittler weiter vor Rätsel: Es gebe keine Hinweise auf einen technischen Defekt, sagte ein Sprecher der Polizei am Montag. Möglicherweise sei die Witterung mit Wolken und Nebel Absturzursache gewesen.

Voriger Artikel
Bundesstraße 3 für vier Tage gesperrt
Nächster Artikel
Zwei Verletzte bei Motorradunfall

Der 66 Jahre alte Pilot aus Staufenberg im Landkreis Göttingen war am Freitag in einen Wald bei Grebenhain gestürzt und dabei ums Leben gekommen.

Quelle: dpa

Grebenhain/Staufenberg. Der 66 Jahre alte Pilot aus Staufenberg im Landkreis Göttingen war am Freitag in einen Wald bei Grebenhain gestürzt und dabei ums Leben gekommen. Er war allein mit dem Ultraleichtflugzeug in Eschwege gestartet. Wohin er wollte, konnte die Polizei auch am Montag nicht sagen.

Von dpa

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Hann. Münden
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017