Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Hann. Münden ohne Strom

Feuer in Umspannwerk Hann. Münden ohne Strom

Wegen eines Feuers im Umspannwerk Hann. Münden mussten die Versorgungsbetriebe vorübergehend die Stromversorgung für die Stadt abschalten. Um 19 Uhr ging nach etwa eineinhalb Stunden in den Haushalten das Licht wieder an.

Voriger Artikel
Gerichte aus der Heimat
Nächster Artikel
Verdacht auf schweren Kindesmissbrauch
Quelle: Hinzmann

Hann. Münden. Gegen 17.40 Uhr war die Alarmierung bei der Feuerwehr eingegangen: Brand im Umspannwerk. Um den Rettungskräften die Löscharbeiten zu ermöglichen, musste der Strom vorübergehend abgestellt werden. Während des Einsatzes war zudem die Bundesstraße 80 zwischen Hann. Münden und Reinhardshagen gesperrt. Entwarnung kam gegen 19 Uhr.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Markus Scharf

Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember