Volltextsuche über das Angebot:

5 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Auffahrunfall an der A7-Abfahrt bei Nörten-Hardenberg

Nörten-Hardenberg Auffahrunfall an der A7-Abfahrt bei Nörten-Hardenberg

Eine 59 Jahre alte Göttingerin ist am Donnerstagmorgen gegen 7.20 Uhr mit ihrem Pkw auf den Wagen einer 52-jährigen Bührenerin aufgefahren. Der Unfall ereignete sich nach Polizeiangaben an der Kreuzung der A7-Abfahrt zur B446.

Voriger Artikel
Junge Union protestiert gegen Aus für Auetalschule in Kalefeld
Nächster Artikel
Gelogener Gewinn


Quelle: dpa

Nörten-Hardenberg. Die 52-Jährige war auf der A7 in Richtung Norden unterwegs gewesen und an der Anschlussstelle Nörten-Hardenberg abgefahren. An der Kreuzung mit der Bundesstraße 446 hielt sie an. Die hinter ihr fahrende Göttingerin erkannte dies jedoch zu spät und fuhr auf. Es entstand ein Schaden von circa 5500 Euro. Verletzt wurde niemand.

Von Axel Wagner

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Northeim
Die schönsten Schneebilder unserer Leser