Volltextsuche über das Angebot:

6 ° / 4 ° Regen

Navigation:
BMW beschädigt und geflohen

Northeim BMW beschädigt und geflohen

Ein Unbekannter hat am Donnerstagnachmittag am Northeimer Schaupenstiel ein geparktes Auto beschädigt und sich dann vom Unfallort entfernt. Laut Polizei entstand ein Schaden von 2000 Euro.

Voriger Artikel
Drei Fahrzeuge beschädigt
Nächster Artikel
Unfall bei Moringen
Quelle: dpa (Symbolbild)

Northeim. Der silberfarbene BMW 316 Kombi war in der Zeit von 16 bis 18 Uhr am Straßenrand abgestellt. Als der Besitzer zurückkam, bemerkte er die Schäden am linken Kotflügel und der Stoßstange. Die Polizei hat ein Verfahren wegen Unfallflucht eingeleitet und sucht nach dem Verursacher, dessen Fahrzeug Schäden an der rechten Seite aufweisen müsste. Zeugen können unter Telefon 05551/70050 mit der Polizei Kontakt aufnehmen.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017