Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° Regenschauer

Navigation:
Bürgermeisterwahl am 25. Februar

Bürgermeister Northeim Bürgermeisterwahl am 25. Februar

Die Bürger der Stadt Northeim wählen ihren neuen Bürgermeister am 25. Februar kommenden Jahres. Das hat der Rat der Stadt am Donnerstagabend beschlossen.

Voriger Artikel
83-Jähriger aus Krankenhaus gefunden
Nächster Artikel
Ratten – Risiko, Bekämpfung und Entsorgung


Quelle: GT

Northeim. Die Entscheidung fiel einstimmig. Zwar hätte sich die Stadt für einen späteren Termin bis Mitte März entscheiden können. Dann aber wäre die Wahl in die Osterferien gefallen, was nicht erwünscht sei, erklärte die Verwaltung.

Die Neuwahl des Bürgermeisters der Stadt wurde notwendig, nachdem der bisherige Amtsinhaber Hans-Erich Tannhäuser (parteilos) im September seinen Rücktritt erklärt hatte. Damit war er einem Abwahlverfahren zuvorgekommen, das 27 Ratsmitglieder von SPD, CDU, FDP und Grünen gegen den Rathaus-Chef angestrebt hatten.

Die Vorwürfe gegen den früheren Bürgermeister betrafen unter anderem seinen Führungsstil, nachlässige Amtsführung und den Verdacht, er habe falsche Angaben zu seinen Urlaubstagen gemacht. Seinen Rücktritt im September begründete Tannhäuser allerdings mit gesundheitlichen Gründen.

Von Matthias Heinzel

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Northeim
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017