Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Drei Fahrzeuge beschädigt

Auffahrunfall Drei Fahrzeuge beschädigt

Weil ein 28-jähriger Autofahrer einen Rückstau auf der Berliner Allee in Northeim zu spät bemerkt hat, sind am Mittwochnachmittag drei Autos beschädigt worden. Verletzt wurde niemand.

Voriger Artikel
Feuerwehr rettet eingeklemmtes Katzenbaby
Nächster Artikel
Rollerfahrer ohne Führerschein unterwegs


Quelle: dpa

Northeim. Weil ein 28-jähriger Autofahrer einen Rückstau auf der Berliner Allee in Northeim zu spät bemerkt hat, sind am Mittwochnachmittag drei Autos beschädigt worden. Verletzt wurde niemand.

Nach Aussage der Polizei fuhr der Mann aus Einbeck gegen 15.40 Uhr stadtauswärts. Vor dem Kreisverkehr bemerkt er die stehenden Fahrzeuge vor ihm zu spät und kollidierte mit einem Kastenwagen. Durch die Wucht des Aufpralls wurde dieser auf das Auto vor ihm geschoben. Der Schaden wird auf 8000 Euro geschätzt.

Von Markus Scharf

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Northeim
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017