Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 7 ° wolkig

Navigation:
Einbruch bei Coca-Cola

Nörten-Hardenberg Einbruch bei Coca-Cola

Nur wenige Wochen vor der Schließung des Coca-Cola-Standorts in Nörten-Hardenberg wurde das Gelände in der Pappelbreite von Dieben heimgesucht. In der Nacht zu Freitag brachen Unbekannte in den Getränkegroßhandel ein und entwendeten Geld aus einem Tresor.

Voriger Artikel
Einbruch in Autohaus
Nächster Artikel
11-Jähriger geschlagen und getreten
Quelle: dpa (Symbolbild)

Nörten-Hardenberg. Nach Angaben der Polizei hebelten die Täter ein Fenster auf der Rückseite des Gebäudes auf, um ins Innere zu gelangen. Dort wurden dann mehrere Türen gewaltsam geöffnet. In einem der Räume flexten die Einbrecher einen großen Standtresor auf und entwendeten Bargeld in bislang noch unbekannter Höhe.

Zudem entstand ein Sachschaden von mehreren tausend Euro. Die Polizei Northeim bittet Zeugen, die in der Zeit zwischen 22 und 5 Uhr auffällige Personen oder Fahrzeuge in der Nähe des Betriebsgeländes beobachtet haben, sich unter Telefon 05551/70050 zu melden

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die schönsten Schneebilder unserer Leser