Volltextsuche über das Angebot:

4 ° / 0 ° Schneeregen

Navigation:
Einbruch in Supermarkt in Schwiegershausen

Diebe stehlen Geld und Rasierer Einbruch in Supermarkt in Schwiegershausen

Die Weihnachtsfeiertage haben Einbrecher genutzt, um einen Supermarkt in Schwiegershausen heimzusuchen. Nach Angaben der Polizei entwendeten sie unter anderem Geld und Rasierer.

Voriger Artikel
Radfahrer beraubt Fußgängerin
Nächster Artikel
Baumaschinen in Sudheim gestohlen

Symbolbild

Quelle: dpa-tmn

Schwiegershausen. Bei dem Einbruch soll Schaden von rund 1000 Euro entstanden sein, teilte die Polizei mit. Zwischen Sonnabend, 23. Dezember, und Mittwoch, 27. Dezember, sollen die Täter über das Getränkeaußenlager in das Geschäft eingebrochen sein. Sie brachen zunächst ein Tor und dann ein Fenster zum Gebäude auf. Von dort aus gelangten sie in den Markt. Ihre Beute fanden sie im Kassenbereich. Außerdem wurde die Tür zu einem Nebenraum aufgebrochen, aus dem die Täter mehrere Kasseneinsätze mit Bargeld stahlen. Außer Bargeld stahlen sie Zigaretten, Nassrasierer und Rasierklingen.

Zeugen werden gebeten, sich mit den Polizeidienststellen in Osterode, Telefon 05552/5080, oder Northeim, Telefon 05551/7005-0, in Verbindung zu setzen.

Von Nadine Eckermann

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Northeim
Die schönsten Schneebilder unserer Leser