Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Keine Verletzten bei Unfall in Angerstein

4000 Euro Schaden Keine Verletzten bei Unfall in Angerstein

 Bei einem Auffahrunfall in Angerstein ist am Mittwochmittag ein Schaden von rund 4000 Euro entstanden. Verletzt wurde nach Angaben der Polizei niemand.

Voriger Artikel
Hühnerdieb schlägt in Einbeck zu
Nächster Artikel
Weimaraner-Spezialschau in Nörten-Hardenberg

Angerstein. Eine 59 Jahre alte Northeimerin war mit ihrem Auto auf der Hannoverschen Straße in Richtung Bovenden unterwegs. Am Ortseingang Angerstein musste sie ihr Fahrzeug an einer Fahrbahnverengung abbremsen, um den vorrangberechtigten Gegenverkehr passieren zu lassen. Die hinter ihr fahrende 24 Jahre alte Autofahrerin aus Gillersheim bemerkte das zu spät und fuhr auf regennasser Fahrbahn auf.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017