Volltextsuche über das Angebot:

8 ° / 3 ° wolkig

Navigation:
Mit zwei Promille Auto gerammt

Northeim Mit zwei Promille Auto gerammt

Vor den Augen einer Polizeistreife hat ein betrunkener 75-jähriger Mann aus Einbeck beim Ausparken mit seinem Auto einen Renault Master gerammt. Der Vorfall ereignete sich nach Angaben der Polizei am Donnerstag gegen 12.50 Uhr auf dem Parkplatz am Kaufland-Supermarkt.

Voriger Artikel
Unbekannte sprengen Geldautomaten
Nächster Artikel
Unterstützer festgenommen
Quelle: dpa

Northeim. Als die Beamten den Mann ansprachen, nahmen sie bei diesem starken Alkoholgeruch wahr. Bei einem Alco-Test brachte es der 75-Jährige auf einen Wert von mehr als zwei Promille, so die Polizei. Ihm wurde eine Blutprobe entnommen. Außerdem stellte die Polizei seinen Führerschein sicher. Der Schaden beträgt rund 1100 Euro.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017