Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Unfall bei Moringen

Lieferwagen schleudert auf Acker Unfall bei Moringen

Bei einem Unfall auf der Kreisstraße 428 bei Moringen sind am Freitagmittag zwei Autofahrer leicht verletzt worden. Das teilt die Polizei Northeim mit. Der 26-jährige Fahrer eines DPD-Fahrzeugs wollte demnach gegen 14.30 Uhr die K 428 von einem Wirtschaftsweg kommen überqueren.

Voriger Artikel
BMW beschädigt und geflohen
Nächster Artikel
Tresor im Teich gefunden

Der verunglückte Lieferwagen

Quelle: r

Moringen. Dabei habe ihn die tief stehende Sonne derart geblendet, dass er den Wagen eines 66-Jährigen übersehen habe, gab er gegenüber der Polizei zu Protokoll. Der Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge war so heftig, dass der Lieferwagen auf einen angrenzenden Acker geschleudert wurde. Die Feuerwehr musste den 26-Jährigen aus seinem total zerstörten Fahrzeug befreien. Bei dem Unfall wurden beide Fahrer "zum Glück nur leicht verletzt", so die Polizei.

Quelle: lange

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Von Redakteur Andreas Fuhrmann

Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017