Volltextsuche über das Angebot:

15 ° / 8 ° Regenschauer

Navigation:
Vorfahrt missachtet

Northeim Vorfahrt missachtet

Weil er beim Abbiegen den vorfahrtsberechtigten Verkehr ignoriert hat, ist ein 25 Jahre alter Northeimer am Donnerstagmorgen in Sudheim einen Unfall verursacht. Wie die Polizei jetzt mitteilte, bog der junge Mann gegen 9.30 Uhr von der Bürgermeister-Haupt-Straße auf die Bundesstraße 3 in Richtung Northeim ab.

Voriger Artikel
Auch bei Eis und Schnee wird gearbeitet
Nächster Artikel
Auto prallt gegen Laterne
Quelle: dpa (Symbolbild)

Sudheim. Dort stieß er mit dem Auto eines 58 Jahre alten Mannes aus Nordrhein-Westfahlen zusammen. Beide Fahrzeuge waren nicht mehr fahrbereit und mussten abgeschleppt werden. Der Schaden wird auf 6000 Euro beziffert. Alle Beteiligten blieben unverletzt. Während der Aufräum- und Bergungsarbeiten war die Bundesstraße gut eine Stunde halbseitig gesperrt. Im Einsatz waren die Freiwilligen Feuerwehren aus Sudheim und Bühle.

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017