Volltextsuche über das Angebot:

9 ° / 7 ° Regenschauer

Navigation:
Im Oldtimer 85 000 Kilometer um die Welt

Vortrag im PS.Speicher Einbeck Im Oldtimer 85 000 Kilometer um die Welt

Heidi Hetzer, 80 Jahre alte Weltenbummlerin und Rallyefahrerin, spricht über ihre 960-tägige Tour im Oldtimer um die Welt im PS.Speicher in Einbeck.

Voriger Artikel
FDP-Prominenz im PS.Speicher Einbeck
Nächster Artikel
Rundenrekord bringt Spendengelder

Heidi Hetzer mit ihrem Hudo.

Quelle: R

Einbeck.
„Hudo“ nennt Heidi Hetzer ihren Hudson Great Eight aus dem Baujahr 1930. Mit ihm ist die 80-jährige Berlinerin 960 Tage lang um die ganze Welt gereist – 85 000 Kilometer. Am Freitag, 27. Oktober, ist die bekannte Autohändlerin und Rallyefahrerin zu einem Vortrag im PS.Speicher in Einbeck zu Gast. Ab 19 Uhr will sie auf Einladung der Förderfreunde PS.Speicher über ihre ungewöhnliche Reise berichten. Anmeldungen für die Veranstaltungen werden unter Telefonnummer 05561/92320270 oder per E-Mail erbeten.

Vorbild für Hetzers Roadtrip mit dem Oldtimer war laut Ankündigung die legendäre Weltreise der Industriellentochter und Rennfahrerin Clärenore Stinnes, die in den 1920er-Jahren als erste Frau die Erde mit einem Automobil umrundet hat. Hetzers Reise mit wechselnden Beifahrern, unzähligen Pannen und allerlei Abenteuern führte über Istanbul, Taschkent und Teheran in Richtung China, weiter durch Australien und Neuseeland, durch den amerikanischen Kontinent und Afrika. Zweieinhalb Jahre nach dem Start erreichte Hetzer wieder ihre Heimatstadt Berlin.

Von Britta Eichner-Ramm

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Mehr aus Northeim
Der Wochenrückblick vom 11. bis 17. November 2017