Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 1 ° Schneeregen

Navigation:
Kleintransporter schleudert in Straßengaben

Osterode Kleintransporter schleudert in Straßengaben

Ein 63-jähriger Mann aus Duisburg ist am Mittwoch um 14.35 Uhr mit seinem Kleintransporter beim Auffahren auf die B 243 bei zu hohem Tempo auf nasser Fahrbahn ins Schleudern geraten.

Voriger Artikel
Früher Auftakt der Harzer Galopprennwoche
Nächster Artikel
Freilaufender Hund auf B243
Quelle: dpa (Symbolbild)

Osterode. Durch sein Gegenlenkmanöver schaukelte sich das Fahrzeug auf und geriet in den Straßengraben, wo es auf der Seite liegen blieb, teilt die Polizei weiter mit. Der Sachschaden beläuft sich auf etwa 3000 Euro.   hein

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Die Bilder der Woche vom 2. bis 8. Dezember