Volltextsuche über das Angebot:

3 ° / 2 ° wolkig

Navigation:
Neue Werbebotschafterin enthüllt

Selfie mit Hexe Neue Werbebotschafterin enthüllt

Mit einem fröhlichen Fest ist am Wochenende Bad Sachsas neue Werbebotschafterin Walpurga enthüllt worden. Sie wurde vom Vize-Weltmeister im Kettensägeschnitzen angefertigt, soll Wanderer und Touristen informieren und zum Selfie-Machen anregen.

Voriger Artikel
Zeuge hilft bei Aufklärung von Unfallflucht
Nächster Artikel
Feuer greift auf Wohnhaus über
Quelle: kla

Bad Sachsa. Über regen Besucherandrang und viele lobende Worte konnten sich der Harzklub und die beiden Initiatoren Michael Mohr und Detlef Halfter (von links mit Ralf Müller, Werner Bruchmann, Walpurga und Sören Schaal) bei der Eröffnung freuen. „Jetzt haben wir in Bad Sachsa auch einen Hexentanzplatz“, so Werner Bruchmann, stellvertretender Bürgermeister. Die Selfie-Hexenbank ging in den Besitz des Harzklubs über, der sich künftig um die Pflege der Hexe und des Platzes kümmert.

Von Sabine Klapper

Voriger Artikel
Nächster Artikel
Der Wochenrückblick vom 9. bis 15. Dezember 2017